Jetzt anrufen: +43 7239 70310
Termin buchen

Fensterreparatur Mühlviertel & Oberösterreich

Fenster-Schmidinger ist seit 1981 in Oberösterreich für Fensterservice und Reparaturarbeiten unterwegs. Dabei sind unsere Servicetechniker bemüht, nicht nur die eigenen Schmidinger-Fenster wieder gängig zu machen, sondern auch bei fremden Fenstermarken die Fenster wieder in Schwung zu bringen. Gerne übernehmen wir auch die Servicearbeiten für Ihre Fenster.

Kontaktieren Sie uns jetzt! Direkt anrufen unter +43 7239 7031 oder eine E-Mail senden an: office@fensterschmidinger.at!

Was ist wichtig bei der Fensterreparatur? Wann ist sie notwendig?

 

Die Notwendigkeit einer nachträglichen Fensterjustierung nach der Fenstermontage

Es ist von entscheidender Bedeutung, die Feinheiten der Fensterpflege zu verstehen, insbesondere nach der Montage. Im Laufe der Benutzung kann sich der Beschlag des Fensters verstellen und es kann eine entsprechende Nachjustierung erforderlich sein. Wir empfehlen in der Regel, eine Anpassung der Einstellung etwa ein Jahr nach der Fenstermontage vorzunehmen.

Wenn Sie Ihre Fenster von einem Fachunternehmen haben montieren lassen, umfasst Ihr Vertrag in der Regel eine Garantie auf die Justierung der Fenster und Türen. In diesem Fall sollten Sie sich an das betreffende Unternehmen wenden, um detaillierte Informationen zu den Bedingungen Ihrer Garantie zu erhalten.

 

Wie oft soll man Fenster überprüfen bzw. einstellen

Die Fenster sollten einmal jährlich auf Verschleiß und deren Gängigkeit überprüft und eingestellt werden. Dabei sollte man alle beweglichen Teile des Fensters mit speziellen Ölen bzw. Beschlags-Fetten schmieren. Falls die Fenster trotz des ölen nicht leichter auf- und zugehen, empfehlen wir die Einstellung durch einen Fachbetrieb vornehmen zu lassen.

Idealer Zeitpunkt für einen Fensterservice

Die Wartung Ihrer Fenster ist ein wichtiger Punkt, um Ihr Haus in Schuss zu halten. Doch wann ist die optimale Zeit, diese wichtige Aufgabe anzugehen? Die Antwort ist einfach: der Spätsommer bis Herbst, kurz vor Beginn der Heizsaison.

Die Erklärung dafür liegt auf der Hand: Im Winter entlarven zugige Fenster ihre Schwächen. Sie lassen kostbare Wärme entweichen und tragen zur steigenden Heizkosten bei. Daher ist eine präventive Wartung in den wärmeren Monaten klug. Die Fenster können problemlos geöffnet werden, um den Zustand der Dichtungen, Beschläge und Glaselemente zu überprüfen.

Während dieser Zeit können Sie sicherstellen, dass alle Komponenten einwandfrei funktionieren. Lose oder beschädigte Dichtungen und Beschläge können ausgetauscht und bewegliche Teile geölt werden. Zudem lassen sich Fenster bei warmem Wetter leichter einstellen.

Wenn der Herbst vor der Tür steht, ist es sinnvoll, einen letzten Check durchzuführen. So können Sie sicher sein, dass Ihre Fenster für die kommende Heizsaison gewappnet sind.

Vergessen Sie nicht: Eine saisonale Fensterwartung ist nicht nur eine Frage der Energieeffizienz, sondern auch des Komforts. Gut gewartete Fenster sorgen für ein angenehmes Raumklima und tragen zur Langlebigkeit Ihrer Fenster bei. So lassen Sie den kalten Wind draußen und die gemütliche Wärme dort, wo sie hingehört: in Ihrem Zuhause.

 

Hilfe, meine Fenster oder Türe lassen sich nicht mehr schließen

Haben Sie bemerkt, dass sich ein Fenster oder Ihre Türe nicht mehr schließen lassen? Diverse Gründe können dafür verantwortlich sein. Beispielsweise könnte der Fensterflügel sich infolge jahrelanger Benutzung leicht abgesenkt haben. In diesem Fall lässt sich das Fenster möglicherweise nur noch durch ein sanftes Anheben des Fensterflügels schließen.

Es könnte auch sein, dass der Flügel durch eine fehlerhafte Einstellung nun zu hoch positioniert ist und am oberen Rahmenprofil streift. Zudem besteht die Möglichkeit, dass sich das Profil an einem Beschlagsteil oder der Dichtung verklemmt hat oder dass das Getriebe des Fensters seinen Dienst versagt hat.

Da es zahlreiche Ursachen für nicht schließbare Fenstern und Türen gibt, empfehlen wir Ihnen, sich mit einem Fachbetrieb in Verbindung zu setzen. Hier kann das Problem mittels einer Einstellung oder dem Austausch eines Beschlagteils behoben werden.

 

FAQ – Ihre Fragen zum Thema Fenster Reparatur Mühlviertel & Oberösterreich

Die Langlebigkeit Ihrer Fensterdichtung hängt stark von der durchgeführten Pflege und Reinigung ab. Sie können die Notwendigkeit eines Austauschs überprüfen, indem Sie die Dichtung zusammendrücken. Wenn sie immer noch elastisch und geschmeidig ist, ist ein Wechsel noch nicht notwendig.

Sollte die Dichtung jedoch bereits brüchig sein, empfehlen wir, sie schnellstmöglich zu ersetzen, um Zugluft und damit verbundene erhöhte Heizkosten in der kommenden Heizsaison zu vermeiden.

Um die Lebensdauer der Fensterdichtung zu verlängern, raten wir zu regelmäßiger Reinigung und Imprägnierung. Spezielle Dichtungspflegemittel, die für die Imprägnierung geeignet sind, können bei Ihrem Fensterlieferanten erworben werden.
Wenn Ihre Fenster nicht richtig abdichten, können verschiedene Schwierigkeiten auftreten, darunter:
  • Anstieg der Energiekosten: Durch undichte Fenster kann die Wärme, insbesondere in den Wintermonaten, schnell entweichen, was zu erhöhten Heizkosten führt. Es ist daher ratsam, einen Profi zu konsultieren, der das Problem rechtzeitig vor Beginn der Heizsaison beheben kann.
  • Verminderter Wohnkomfort: Zugluft durch undichte Fenster kann zu einer ungemütlichen Wohnatmosphäre führen, insbesondere bei kühlen Wintertemperaturen oder starkem Wind. Dies kann den Wohnkomfort erheblich beeinträchtigen.
  • Feuchtigkeitsschäden: Wenn Fenster nicht vollständig abdichten, kann dies zu Feuchtigkeitsschäden durch eindringendes Regenwasser führen. Undichte Anschlüsse können ebenfalls erhebliche Feuchtigkeitsschäden in Ihrer Wohnung verursachen und die Bildung von Schimmel begünstigen.
  • Abnahme der Schalldämmung: Gut abgedichtete Fenster leisten neben dem Wärme- auch einen effektiven Schallschutz. Wenn Dichtungen jedoch spröde werden oder nicht richtig sitzen, kann Lärm ungehindert in die Wohnung eindringen und zu Schlafstörungen führen.
Unser Rat ist, undichte Fenster von einem Fachmann überprüfen zu lassen, um weitere Schäden zu vermeiden und die Wohnqualität zu erhalten.
Die Zeit, die für Wartungsarbeiten an Fenstern und Türen benötigt wird, hängt von den spezifischen Anforderungen und der Anzahl der Fensterelemente in Ihrer Wohnung ab.

Wenn es sich lediglich um das Einstellen und Schmieren der Fenster handelt, kann man mit etwa 15 bis 20 Minuten pro Fenstereinheit rechnen.

Sollte allerdings ein Austausch der Beschläge notwendig sein, kann sich der Zeitaufwand erhöhen und bis zu 1 bis 1,5 Stunden pro Element betragen, abhängig davon, welche Teile ausgetauscht werden müssen.
Fenster einstellen Dauer

Wartungsarbeiten an Fenstern und Türen variieren zeitlich je nach Anforderung und Anzahl der Fensterelemente, von kurzen 15-20 Minuten pro Fenster für Einstellungen und Schmieren, bis zu 1-1,5 Stunden für Beschlagwechsel.

Die Wirtschaftlichkeit hängt stark davon ab, wie sorgfältig und regelmäßig die Fenster gewartet wurden. Wenn die Fenster noch in gutem Zustand sind und bereits mit Wärmeschutzgläsern ausgestattet wurden, dann könnte es sich lohnen, diese lediglich einzustellen.

Der Service kostet ab 174,00 €, inklusive etwa 1,5 Stunden Arbeitszeit und Anfahrtszeit in Linz und Umgebung. Hierbei werden die Fenster eingestellt und geölt.

Sollten Beschläge oder Gläser ausgetauscht werden müssen, würden die Servicekosten entsprechend steigen.
Zuerst sollten Sie einen genauen Blick auf den Türflügel und den Rahmen werfen. Klemmt die Tür vielleicht nur, weil sie leicht verzogen ist? Oder könnte es sein, dass der Türschließmechanismus defekt ist? Eventuell sitzt auch einfach nur etwas Schmutz oder ein kleiner Stein im Weg, der das Schließen der Tür behindert.
  • Falls die Tür leicht verzogen oder gesenkt hat, könnte es helfen, die Scharniere neu einzustellen. Dafür benötigt ein versierter Handwerker in der Regel nicht sehr viel Zeit und das Türproblem ist rasch behoben. Selbst die Einstellung an den Beschlägen vorzunehmen ist ein wenig schwierig und man kann schnell mehr an der Türe verstellen. Für alle Hobbyheimwerker empfehlen wir daher genau die Anleitung des Fensterherstellers zu lesen, bevor man die Einstellung vornimmt.
  • Bei einem schwergängigen oder defekten Schließmechanismus wird es schon etwas kniffliger. Hier könnten Sie versuchen, das Problem mit ein wenig Öl an den beweglichen Teilen zu lösen. Wenn das nicht hilft, ist es eventuell notwendig, den Schließmechanismus komplett auszutauschen.
Wenn alle Stricke reißen, zögern Sie nicht, einen Fachmann zu kontaktieren. Manchmal ist es besser, gleich Hilfe in Anspruch zu nehmen, bevor man mehr Schaden anrichtet, als man eigentlich selbst beheben wollte. Schließlich soll die Balkontür auch wieder richtig schließen und nicht nur so halbwegs!

Unser Serviceteam hilft rasch und unkompliziert weiter – Rufen Sie uns an unter Tel.: +43 7239 7031 oder senden Sie uns eine E-Mail an: office@fensterschmidinger.at!
Die Reparatur von Schiebetüren kann durchaus kompliziert sein. Hierbei empfehlen wir folgenden Vorgehensweise:
  1. Nehmen Sie zunächst Kontakt mit dem Hersteller der Schiebetüren auf und vereinbaren Sie einen Termin mit dem Kundendienst.
  2. Ist der Hersteller unbekannt, erstellen Sie einige Fotos von dem Problem sowie eine ausführliche Fehlerbeschreibung.
  3. Senden Sie diese Informationen an einen Service-Dienstleister in Ihrer Nähe. Dafür können Sie einfach "Reparatur Schiebetüre" gefolgt von Ihrem Wohnort in eine Suchmaschine eingeben.
  4. Sollten Sie in der Nähe von Linz oder unserem Standort in Gramastetten wohnen, können Sie Ihre Anfrage auch direkt an uns richten.
  5. Vor der Reparatur müssen wir prüfen, ob die benötigten Beschlagteile von unserem Lieferanten erhältlich sind bzw. ob wir die Reparatur auch durchführen können.
  6. Senden Sie Ihre Anfrage einfach per E-Mail an uns: office@fensterschmidinger.at.
Wenn man Ersatzteile für alte Fenster benötigt oder Informationen über die U-Werte oder Schalldämmwerte der vorhandenen Fenster recherchieren möchte, kann es oft schwierig sein, den Hersteller der Fenster zu bestimmen. Viele Hersteller bringen nämlich kein sichtbares Logo an ihren Fenstern an. Die folgenden Tipps können Ihnen helfen, den Hersteller Ihrer Fenster zu ermitteln:
  1. Prüfen Sie Ihre Rechnungen und Auftragsunterlagen: Die einfachste Möglichkeit, den Hersteller Ihrer Fenster zu bestimmen, besteht darin, die ursprünglichen Auftragsunterlagen zu überprüfen. Sollten Sie Ihr Haus erst nach dem Fenstertausch erworben haben, könnten Sie die früheren Eigentümer kontaktieren und nach dem Namen des Herstellers fragen.
  2. Logos auf den Fensterbeschlägen: Oft findet man auf den Fensterbeschlägen Markierungen des Beschlagherstellers (hierzu gehören unter anderem Wink-Haus, Maco, Siegenia-Aubi und viele andere). Leider geben diese Logos jedoch keine Auskunft darüber, wer die Fenster selbst hergestellt hat.
  3. Schauen Sie in den Scheibenzwischenraum der Gläser: In vielen Fällen sind im Scheibenzwischenraum weitere Informationen wie der Wärmedämmwert, der Kundenname oder der Name der Fensterfirma eingraviert oder gestempelt.
  4. Prüfen Sie die Prägung auf den Fensterprofilen: Häufig findet man auf den Fensterprofilen Angaben zum Hersteller der Profile (zum Beispiel Aluplast, Kömmerling usw.). Sobald der Anbieter des Fenstersystems bekannt ist, können Sie sich an diesen wenden und fragen, ob es einen Fensterlieferanten in Ihrer Nähe gibt, der diese Systeme nutzt. Dieser könnte Ihnen dabei helfen, Ersatzteile zu erhalten.
Ja, wir bieten unseren Fensterreparatur-Dienst gerne auch in der Stadt Wels an. Bitte senden Sie Ihre Anfrage direkt per E-Mail an office@fensterschmidinger.at und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

… Sie haben eine Frage zu Fensterreparatur Mühlviertel & Oberösterreich? Senden Sie uns einfach eine Nachricht an office@fensterschmidinger.at und wir werden Ihnen umgehend unsere Antwort mitteilen!

 

Fensterreparatur in Oberösterreich – Schmidinger ist Ihr verlässlicher Partner

Sie suchen einen zuverlässigen und kompetenten Fensterservice im Mühlviertel und Oberösterreich? Zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit unserer erfahrenen Service-Koordinatorin Brigitte Erlinger-Ratzenböck auf! Wir organisieren schnell und problemlos einen Termin für den Fensterservice.

Sie können uns telefonisch unter der Nummer +43 7239 7031-0 erreichen oder Ihre Anfrage per E-Mail an office@fensterschmidinger.at senden.

Unser Ziel ist es, Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und Ihre Fenster in bestem Zustand zu halten. Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns noch heute – wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören und Ihnen bei allen Fragen rund um Ihren Fensterservice behilflich zu sein!

Servicetermin buchen

Besucher dieser Webseite interessierten sich auch für:

Abschließbare Fenstergriffe können Leben retten
AKTION – 3. Glas beim Fensterkauf gratis
Fenster Reparatur Linz
Fensterservice Kosten

Weitere Projekte & Neuigkeiten

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 31.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Familienvater öffnet Alu-Nebeneingangstür, Kinder rennen ihm freudig entgegen.

Nebeneingangstüre Alu

Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Sommergarten oder Wintergarten

Der Unterschied von Sommergarten oder Wintergarten aus Oberösterreich

Der Unterschied zwischen kaltem & warmen Wintergarten?

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Handwerkerbonus 2024 - NEUAUFLAGE

Der Handwerkerbonus 2024 bald wieder da

Die beliebte Förderung wird nun neu aufgelegt

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 10.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium - Vergleich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium

Ein Vergleich der unterschiedlichen Türmaterialien

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Job Partieführer

Jobangebot - Fenstermonteur (m/w/d)

Du bist Spezialist für die Fenster-, Türen- oder Wintergartenmontage

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Mann mit Tochter machen ein Mittagsschlaf! Optimal dank Lärmschutzfenster geschützt.

Bringen Schallschutzfenster etwas?

Wissenswertes über die Schalldämmung der Fenster

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Jobs Oberösterreich Glaser (m/w)

Glaser für Oberösterreich gesucht (m/w/d)

Bewirb dich zum sofortigen Eintritt!

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Banner für Proven Expert Top Empfehlung 2024, ausgezeichnet für hervorragende Kundenzufriedenheit.

„Top-Dienstleister 2024“ & „Top-Empfehlung 2024“

Erneute Auszeichnung des Bewertungsportals ProvenExpert

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Glückliche Familie schaut aus neuem Fenster, freut sich über Förderungen für Fenstertausch.

Erhöhte Förderungen ab 2024

Bundesregierung unterstützt Fenstertausch und thermische Sanierung

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Sommergarten in Erdgeschoss-Wohnung mit Glasschiebewänden und -türen für offenes Raumgefühl.

10 Tipps zur Planung Ihres Sommergarten (Kaltwintergartens)

So schaffen Sie sich eine glasgeschützte Oase

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Unser Tätigkeitsgebiet

max. 1,5h Fahrtzeit von unserem Standort zum Bauvorhaben

Für Salzburg - Niederösterreich - Steiermark prüfen wir Ihre Anfrage individuell.
Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail und wir geben Ihnen umgehend Bescheid.

Tätigkeitsgebiet Fenster Schmidinger

Wir beraten Sie jederzeit gerne.
Kontaktieren Sie uns!

Footer Logos
Schmidinger GmbH hat 4,86 von 5 Sternen 495 Bewertungen auf ProvenExpert.com