Jetzt anrufen: +43 7239 70310
Termin buchen

Balkontüren Ratgeber

Ratgeber für Balkontüren, Materialien, Maße & Preise – das sollten Sie alles wissen!

Wenn das Laub sich verfärbt und schließlich herabfällt und wenn die Temperaturen spürbar sinken, endet auch die Zeit des Jahres, in der man seinen Balkon oder die Terrasse ausgiebig nutzen kann. Dies bedeutet jedoch keinesfalls, dass man ihn nicht immer noch genießen kann. Möglich gemacht wird das durch geeignete Balkontüren, die ein rasches ein- und austreten auf den Balkon oder die Terrasse ermöglicht. Sie wirken wie große Fenster und helfen einem an der Melancholie des Herbstes, der Stille des Winters und dem Wiedererwachen im Frühling ausgiebig teilzuhaben.

Materialien in der Übersicht

Balkontüren aus Kunststoff

Aufgrund der Eigenschaften des Materials Kunststoff und der Mehrfachverglasung sind entsprechende Balkontüren besonders energieeffizient. Die Kälte bleibt draußen, während die Wärme effektiv im Inneren gehalten wird. Einen weiteren Vorteil stellt das hohe Maß an Schallschutz dar, eine Eigenschaft, die sich insbesondere bei Wohnungen und Häusern bezahlt macht, welche sich in lärmintensiven Gebieten befinden. Manche Modelle sind außerdem ganz besonders einbruchhemmend. Hierfür sorgen z. B. Sicherheitsbeschläge, Sicherheitsglas und spezielle Griffe.

Von Vorteil ist auch die enorme Flexibilität. Solche Balkontüren lassen sich in nahezu allen Formen und Farben produzieren. Als Kundin oder Kunde kann man sie für jedes standardmäßige Wandöffnungsmaß bekommen. Auch im Runddesign sind derartige Balkontüren erhältlich. Dieses Design ermöglicht eine besonders individuelle Gestaltung der Fassade. In Bezug auf die Farbwahl ist die Menge an Möglichkeiten ebenfalls enorm.

Anwenderinnen und Anwender von Kunststoffbalkontüren schätzen überdies deren Unkompliziertheit in Bezug auf das Thema Pflege. Im Gegensatz zu Modellen aus Holz, ist kein regelmäßiger Anstrich vonnöten. Das Putzen kann mittels herkömmlicher Reinigungsmittel erfolgen und kostet nicht viel Zeit.

Neben reinen Kunststoffbalkontüren sind auch solche erhältlich, bei denen zusätzlich Aluminium verbaut wurde. Dieses Leichtmetall verleiht eine elegante Optik und ist äußerst beständig gegenüber möglichen Kratzern. Seine Robustheit verleiht ihm zudem ein hohes Maß an Einbruchschutz. Einen Nachteil von Aluminium stellt jedoch seine minimal schlechtere Wärmedämmung (bei Kunststoff-Alu Fenstern) dar.

Anwenderinnen und Anwender von Kunststoffbalkontüren schätzen überdies deren Unkompliziertheit in Bezug auf das Thema Pflege. Wie in unserem Balkontüren-Ratgeber beschrieben, im Gegensatz zu Modellen aus Holz, ist kein regelmäßiger Anstrich vonnöten.

 

Balkontüren aus Holz

Hölzerne Balkontüren haben den Vorteil, sehr formbeständig und stabil zu sein. Dabei kommt bevorzugt das Holz europäischer Bäume wie Eiche, Lärche oder Fichte zum Einsatz, da dies an das hiesige Klima angepasst ist.

Typisch für solche Bauteile sind ihre individuellen Struktur- und Wachstumsmerkmale, was der Charakter von Holz als Naturprodukt besonders hervorhebt. Wir empfehlen Ihnen auch in unserem Balkontüren-Ratgeber darauf zu achten, dass die Hölzer der Balkontüren aus einer nachhaltigen Forstwirtschaft stammen, damit die Balkontüren als umweltfreundliche Produkte angesehen werden können.

Besonders gut zur Geltung kommen sie bei Bauten modernen, minimalistischen Stils. Dort stellen Balkontüren aus Holz einen Kontrast dar und strahlen Behaglichkeit aus.

Neben den diversen Annehmlichkeiten sollte jedoch immer auch der Aufwand bedacht werden, welchen solche Balkontüren mit sich bringen. Sie bedürfen regelmäßiger Pflege mit entsprechenden Spezialmitteln.

Neben reinen Holzbalkontüren werden auch solche angeboten, bei denen eine Kombination aus Holz und Aluminium verbaut wurde. Im Gegensatz zu reinen Aluminiummodellen können diese problemlos in fast jeder beliebigen Farbe lackiert werden. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die sensible Außenseite der Holzfenster durch die Aluminiumschalen dauerhaft geschützt ist.

 

Balkontüren aus Aluminium

Aluminium gehört zu den Leichtmetallen und hat demzufolge ein vergleichsweise geringes Gewicht. Weitere Vorteile sind seine hohe Stabilität und Formbeständigkeit, aufgrund derer es sich bei sehr starken Temperaturschwankungen deutlich weniger verformt als etwa Holz oder Kunststoff. Auch angesichts anderer Witterungseinflüsse wie Nässe oder Sonneneinstrahlung reagiert Aluminium resistent, da es aufgrund einer speziellen zusätzlichen Beschichtung nicht rostet. Seine Stabilität verleiht dem Leichtmetall zudem ein hohes Maß an Einbruchschutz. Die Energieeffizienz ist dank thermisch getrennter Profile und einem hochwärmedämmenden Verglasung außerdem hervorragend.

Nutzerinnen und Nutzer schätzen überdies die unkomplizierte Wartung. Das Material selbst bedarf praktisch wenig Pflege und die Reinigung der Profile ist dank der glatten Oberflächen ein Kinderspiel. Nur die beweglichen Teile wie Scharniere sollten mindestens 1x jährlich gewartet werden. Für ein Maximum an Beweglichkeit empfiehlt sich der Einsatz von harzfreiem Öl. Die Dichtungen von Aluminiumbalkontüren halten Sie mit speziellen Dichtungspflege-Mitteln geschmeidig und optimal abdichtend.

Balkontüren in Aluminium

Aluminium-Balkontüren sind aufgrund ihrer Stabilität und Formbeständigkeit sehr beliebt. Sie sind sehr robust gegen Witterungseinflüsse und können in entsprechenden Größen gefertigt werden. (Bildquelle: heroal-Johann Henkenjohann GmbH & Co. KG – www.heroal.com)

Außenfarben für Balkontüren

Das Weiß ist und bleibt die meistgewählte Oberflächenfarbe bei der Auswahl der Kunststoffbalkontüren im Altbau. Bei Neubauten und Komplett-Sanierungen kommen jedoch gerne Farbe auf der Außenseite ins Spiel. Dank der angebrachten Aluminium-Vorsatzschale, können Sie den Kunststoff-Türen den richtigen Wow-Effekt verpassen. Auch im Jahr 2023 sind helle und dunkle Grautöne im Trend. Auch Dunkelbraune und Schwarze Balkontüren werden immer beliebter. Nachstehende Topseller des Jahres 2023:

Egal für welche Farbe Sie sich letztlich entscheiden, Sie können sämtlich erhältliche Farben, die in der RAL-Farbpalette sind, auswählen. Sie sollten bedenken, dass nicht unbedingt die dunkelsten Farben gewählt werden, da das Material besonders bei starker Sonneneinstrahlung entsprechende Ausdehnungen hat. Es kann dadurch unter Umständen vorkommen, dass sich die Balkontüren besonders im Sommer schwerer öffnen lassen. Gerne berät Sie unser Fachberater vor Ort, wo er mit Ihnen die verschiedenen Farbmöglichkeiten durchspielt und Ihnen von unserer Erfahrung dazu berichtet.

Farbgestaltung für Innenbereiche bei Balkontüren

Bei den Innenfarben der Balkontüren stehen bei dem Material Kunststoff natürlich die weiße Variante klar im Fokus, aber es gibt auch viele Folierungen auf der Innenseite, damit man seine Kunststofftüre passend zur Außenseite gestalten kann.

Bei der Holzvariante liegt bei der Innengestaltung klar die Natürlichkeit im Trend. So gibt es unterschiedliche klare Lasuren, die möglichst das natürliche Aussehen des Holzes widerspiegeln.

 

Verglasung

Die Art der Verglasung beeinflusst Energieeffizienz, Optik und sogar den Wohlfühlcharakter der entsprechenden Wohnung bzw. des Hauses. Letzteres spielt z. B. bei der Beantwortung der Frage eine Rolle, ob durchsichtiges Glas zum Einsatz kommen soll oder eine Ornamentverglasung. Durch eine Ornamentverglasung ließe sich ein Maximum an Privatsphäre herstellen, ohne dass dafür die Rollläden heruntergelassen werden müssten. Für Menschen, die an einem entsprechenden Ort wohnen oder Wert auf solche Aspekte legen, ein großer Vorteil.

Ein anderes Thema stellt die Art der Verglasung dar. Mittels einer Dreifachverglasung lässt sich die Energieeffizienz maximieren. Langfristig rentiert sich dies auch in finanzieller Hinsicht, da die Anschaffungskosten gegenüber einer Zweifachverglasung nicht so hoch ausfallen.

Balkone grenzen häufig an Schlaf-, Wohn- oder Arbeitszimmer. Dies in Verbindung mit einer entsprechenden Wohnlage rückt das Thema Lärmschutz in den Fokus. Hierbei kann Schallschutzglas Abhilfe schaffen. Hinsichtlich dessen gibt es drei verschiedene Arten: Die Erste ist für eine Lärmbelastung von bis zu 32 Dezibel (kurz: dB) konzipiert und stellt die Standardvariante dar. Sowohl außen als auch innen ist hierbei 4 mm dickes Floatglas verbaut. Die Breite des Scheibenzwischenraumes beträgt 16 – 18 mm. Ideal ist diese Art Schallschutzglas für Immobilien an weniger stark befahrenen Straßen.

Balkontüren Materialien Maße Preise - Lärmschutz

Sie wohnen in der Stadt neben einer viel befahrenen Straße? Wenn ja, dann sollten Sie auch eine entsprechende Schallschutzverglasung beim Kauf Ihrer Balkontüren berücksichtigen. Es gibt hier verschiedene Verglasungen, die Abhilfe gegen zu viel Lärm schaffen!

Die zweite Art ist für eine Lärmbelastung von 33 bis 37 dB konzipiert. Sie empfiehlt sich für Immobilien an mittelstark befahrenen Straßen. In diese Kategorie gehören solche Straßen, die von 50 bis 200 Pkws pro Stunde frequentiert werden.

Die dritte Art Schallschutzglas ist für Immobilien bestimmt, welche sich an Hauptverkehrsstraßen oder Bahnstrecken befinden. Dort herrscht eine Lärmbelastung von 38 bis 43 dB.

 

Standard Balkontürmaße und Sondergrößen

Die Standardgröße einer Balkontür beträgt tatsächlich 110 × 215 cm. Dennoch bietet die moderne Baubranche eine vielfältige Palette an Möglichkeiten. So sind zahlreiche andere Größen, Ausführungen und Formen verfügbar, um Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorstellungen gerecht zu werden. Hierbei ist wichtig zu bedenken, dass die Maße einen wesentlichen Einfluss auf den Preis der Balkontür haben.

Es besteht auch die Möglichkeit, Sondergrößen zu bestellen, falls die Standardmaße nicht zu Ihrer Balkonöffnung passen. Je nach Material und Konstruktion kann dies jedoch zusätzliche Kosten verursachen. Ein weiterer Aspekt, der den Preis beeinflusst, ist die Wahl des Glases. Doppelt oder dreifach verglaste Fenster können die Energieeffizienz Ihres Hauses erheblich verbessern, wodurch sich langfristig Einsparungen ergeben können. Daher ist es wichtig, alle Aspekte zu berücksichtigen, um die richtige Wahl für Ihr Zuhause zu treffen.

Standardmaße + Sondermaße bei Balkontüren

Balkontüren können in den unterschiedlichsten Größen gefertigt werden. Andere Größen, Formen und Farben sind ebenfalls lieferbar. Die Preise für eine Balkontüre hängen maßgeblich von deren Abmessungen und Ausführung ab.

Sicherheit

Beim Thema Sicherheit vor Einbrüchen denken viele Menschen zunächst an Haus- oder Wohnungstüren, Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer häufig auch an Nebeneingangstüren. Balkontüren verliert man dabei häufig aus dem Fokus. Das kann sich jedoch bitter rächen. Denn auch ungebetene Gäste wissen möglicherweise um diese Unachtsamkeit und konzentrieren sich daher gerade darauf. Oftmals erscheint ein Balkon zwar unerreichbar, Dinge wie Mülltonnen, Rankhilfen, Leitern und niedrigere Bauten können jedoch Abhilfe schaffen. Kriminelle sind diesbezüglich meist sehr einfallsreich.

Steht ein Eindringling vor einer entsprechenden Tür, versucht er in zwei Dritteln der Fälle zunächst diese aufzuhebeln. Angesichts klassischer Beschläge funktioniert das größtenteils recht unkompliziert. In solchen Fällen genügt schon ein handelsüblicher Schraubenzieher oder Keil. Spezielle Sicherheitsbeschläge, sogenannte Pilzkopfzapfenbeschläge, können dies jedoch erheblich erschweren. Sie bestehen aus Zapfen in Form von Pilzen, die äußerst effektiv in die entsprechenden Schließbleche am Türrahmen greifen.

Nun ist der ungebetene Gast also an den Beschlägen der Balkontür gescheitert. Erfahrungsgemäß neigen viele dann dazu, einfach die Scheibe der Tür einzuschlagen. Dem lässt sich jedoch durch den Einsatz von speziellem Sicherheitsglas begegnen. Dazu gehört insbesondere Verbundsicherheitsglas (kurz: VSG). Hierbei handelt es sich um zwei oder mehr miteinander verbundene Scheiben Floatglas. Die Verbindung wird mittels reißfester Folie aus Polyvinylbutyral (kurz: PVB) hergestellt.

Ist die Balkontürscheibe eingeschlagen, greift ein Eindringling meist durch das so entstandene Loch nach dem Türgriff. So kann er problemlos öffnen. Genau wie in Bezug auf Haus- oder Wohnungstüren gibt es jedoch auch für Balkontüren abschließbare Griffe. Diese lassen sich nur mithilfe eines Schlüssels öffnen.

In manchen Fällen müssen Kriminelle die Scheibe allerdings gar nicht einschlagen, sondern bloß mittels eines Schraubenziehers die Glasdichtung am Griff durchstechen und diesen anschließend drehen. Durch einen abschließbaren Balkontürgriff lässt sich jedoch auch dem effektiv entgegenwirken.

Wer bereits eine Balkontür besitzt, die aber aus der Sicht ungebetener Gäste kein nennenswertes Hindernis darstellt, muss sich deshalb nicht unbedingt gleich eine neue anschaffen. Oftmals gibt es Möglichkeiten, derartige Modelle durch Nachrüstung auf den geeigneten sicherheitstechnischen Stand zu bringen. Hierbei kommt es einem besonders zugute, mit Händlern zu kooperieren, welche ihren Kundinnen und Kunden einen ausgeprägten und qualitativ hochwertigen After-Sale-Service bieten.

 

Balkontüre mit Dreh-Kipp-Beschlag

Hierbei handelt es sich um den am häufigsten zur Anwendung kommenden Beschlag. Entsprechende Balkontüren lassen sich mit nur einer Hand bedienen. Man kann sie öffnen, schließen oder wie ein Fenster kippen, beispielsweise um den angeschlossenen Raum zu lüften. Zwecks Öffnung der Balkontür wird der Griff in eine waagerechte Position gebracht, zum Schließen nach unten in eine senkrechte Position gedreht. Aus dieser Position heraus kann man ihn jedoch auch nach oben drehen und dort ebenfalls in eine senkrechte Position bringen. So wird die Tür gekippt.

Dreh-Kipp-Beschläge lassen sich bei Balkontüren sämtlicher Materialien verbauen.

Balkontüre als Dreh-Kipp-Türe mit großem Seitenteil als Festverglasung

Hier auf dem Bild sehen Sie eine Balkontüre als Dreh-Kipp Türe mit einem großem festverglasten Seitenteil. Durch die großzügigen Glasflächen kommt viel natürliches Licht in die Wohnung. Wie in unserem Balkontüren-Ratgeber hervorgehoben, kann dies zur Steigerung des Wohlbefindens in den Wohnräumen beitragen.

Ratgeber zu Balkon-Schiebeelemente

Platzsparende Nutzung des vorhandenen Wohnraumes und ein offen gestaltetes Wohnambiente, dafür stehen solche Balkontüren zum Schieben. Anstatt sie nach innen zu öffnen, wobei immer auch ein Teil des zur Verfügung stehenden Platzes verloren geht, werden solche Türen einfach zur Seite geschoben. Die Aussicht nach draußen lässt sich so maximieren. Ein weiterer Vorteil kommt dadurch zustande, dass sich solche Balkontüren ebenerdig einbauen lassen, eine Tatsache, welche sich besonders dann auszahlt, wenn gehbehinderte Personen in dem entsprechenden Haushalt leben. Aber auch in Bezug auf kleine Kinder und Haustiere ist diese Eigenschaft nützlich.

Klassische Hebe-Schiebeelemente haben den Nachteil, nicht wie Fenster zwecks Durchlüftens gekippt werden zu können. Um dem zu begegnen, ist ein alternativer Typus dieses Produkts erhältlich: die Schiebekipptür. Diese weist eine zusätzliche Funktion auf, welcher es ermöglicht, sie in die Kippstellung zu bringen. Ein Nachteil der Schiebe-Kipp-Türe (PSK-Türe) ist es, dass man diese nicht barrierefrei verbauen kann.

Eine weitere Innovation stellen sogenannte Faltschiebetüren dar. Diese lassen sich wie ein Paravent zusammen- und auseinanderklappen und haben den Vorteil, dass sich bei entsprechenden Wetterverhältnissen die gesamte Balkonfront öffnen lässt. Wie bei der Schiebe-Kipp-Türe kann man auch die Falttüren nicht vollständig barrierefrei verbauen.

 

Preise + Rechnungsbeispiel Balkontüren

Wie sich die Preise für Balkontüren im Einzelnen gestalten, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Ein entscheidender ist das verwendete Material. Kunststoff stellt diesbezüglich die günstigste Option dar: Eine entsprechende Balkontür erhält man bereits ab circa 800 €. Fällt die Wahl auf eine Kunststoff-Aluminium-Kombination, sollte mit einem Preis von mindestens 1.120,00 € gerechnet werden. Reine Holzbalkontüren kosten minimal 1000 €, Modelle aus Holz in Verbindung mit Aluminium bekommt man ab ungefähr 1500 €.

Ansonsten bestimmen die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der jeweiligen Kundinnen und Kunden den Preis. Befindet man sich in dieser Position, sollte genau überlegt werden, was dringend erforderlich ist und was nicht, sowie wie viel Geld man bereit ist zu investieren.

Nachstehend geben wir Ihnen einen Überblick über die Preise von Balkontüren in Oberösterreich – Berechnungsbeispiele:

 Maße:
    Skizze:
    Ausführung Richtpreis
inkl. MwSt.  
1150 x 2220 mm
Balkontüren Materialien Maße Preise Kunststoff-/Aluminium Balkontüre 1-flg. DK
System: Waku W88 Design
Farbe außen: DB 703 Dunkelgrau
3-fach Wärmeschutzverglasung Ug 0,6
ESG-Sicherheitsglas beidseitig
Basis-Sicherheitsausstattung
€ 1.062,00
1750 x 2180 mm
Balkontüre Preis 2-flügelig Kunststoff-/Aluminium Balkontüre 2-flg. Stulp Df/DK
System: Waku W76 Design
Farbe außen: RAL 7016 Anthrazit
3-fach Wärmeschutzverglasung Ug 0,6
ESG-Sicherheitsglas beidseitig
Basis-Sicherheitsausstattung
Purenit unten montiert 100 mm
€ 1.670,00
2525 x 2100 mm
Balkontüre 3-teilig Preis Kunststoff-Balkontüre 3-tlg. 2x Fix 1x DK
System: Waku W76 MD – Breiter Rahmen 3-seitig
Farbe beidseitig in Kunststoff weiß
3-fach Wärmeschutzverglasung Ug 0,6
ESG-Sicherheitsglas beidseitig
Basis-Sicherheitsausstattung
Purenit unten montiert 120 mm
€ 1.875,00
980 x 2080 mm
Preisbeispiele Balkontüre 98x208 Kunststoff-Balkontüre 1-flg. DK
System: Waku W76 MD
Farbe beidseitig in Kunststoff weiß
3-fach Wärmeschutzverglasung Ug 0,6
ESG-Sicherheitsglas beidseitig
Basis-Sicherheitsausstattung
Purenit unten montiert 120 mm
€ 941,00

(Stand 01.02.2023 / Änderungen und Irrtümer vorbehalten – Die Preise sind Kostenschätzungen! Da ein neues Projekt jedes Mal individuell kalkuliert wird, kann keine Preisgarantie auf den oben angeführten Preisen abgegeben werden. Der Preis dient lediglich zur groben Budgetfindung / -planung)

 

Garantierte Schmidinger Qualität

Bei Balkontüren von Fenster-Schmidinger können Sie sicher sein, eine hervorragende Wärmedämmung und die aktuellen Sicherheitsausstattungen zu erhalten. Sollte es Probleme mit den Türen geben, ist unser Kundenservice schnell und unkompliziert für Sie da.

Auf unsere Balkontüren gewähren wir eine Garantie von drei Jahren auf die Funktionsfähigkeit der Beschläge, fünf Jahre auf die Dichtheit des Glases und zehn Jahre, falls die Oberfläche der weißen Kunststofftüren eine Rissbildung aufweist.

 

Die Montage der Balkontüre immer nach den geltenden Normen montieren

Es empfiehlt sich bei der Montage von Balkontüren darauf zu achten, dass diese nach der ÖNORM B 5320 abläuft. Sie wurde aus verschiedenen Gründen entwickelt: Zum einen geht es darum, den Einbau dahin gehend zu regeln, dass Balkontüren und Fassaden möglichst lange unbeschadet bleiben. Außerdem soll der Stand der Technik und der Entwicklungsstand technischer Verfahren dokumentiert werden. Die Norm kommt auch Kundinnen und Kunden zugute, welche sich in einem Rechtsstreit befinden. Denn bei einem Streit hinsichtlich der fachgerechten Montage von Balkontüren wird sie als aktueller Stand der Technik und Mindestvoraussetzung für einwandfreies Verhalten zugrunde gelegt.

 

Kaufen Sie jetzt Ihre Balkontüre bei Schmidinger

Vielen Menschen erscheinen Balkontüren als etwas eher Profanes, welchem sie nicht viel Aufmerksamkeit widmen müssen. Es hat sich jedoch deutlich gezeigt, dass dieses Thema wesentlich mehr beinhaltet, als man auf den ersten Blick meinen könnte. Balkontüren üben einen Einfluss darauf aus, wiewohl sich Menschen in ihrer Wohnung oder ihrem Haus fühlen. Dies zeigt sich allein daran, dass ihre Beschaffenheit manchmal darüber entscheidet, wer alles zu einem hineinsehen oder sogar kommen kann. Und auch die Optik und damit das Ambiente, welches sie vermitteln, bestimmt den Wohlfühlcharakter innerhalb der eigenen vier Wände wesentlich.

Sie möchten eine Beratung für Ihren Balkontürentausch? Rufen Sie uns einfach unter Tel.: +43 7239 7031 an oder senden Sie uns eine E-Mail an: office@fensterschmidinger.at!

Beratungstermin für Fenster und Türen buchen

Besucher dieser Webseite interessierten sich zudem für:

Was ist beim Fensterkauf zu beachten?
Wie entwickeln sich die Fenster-Preise im Jahr 2023?
Lärmschutzfenster bringens!
Prospektmaterial & Leitfäden im Downloadbereich

Weitere Projekte & Neuigkeiten

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 31.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Familienvater öffnet Alu-Nebeneingangstür, Kinder rennen ihm freudig entgegen.

Nebeneingangstüre Alu

Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Sommergarten oder Wintergarten

Der Unterschied von Sommergarten oder Wintergarten aus Oberösterreich

Der Unterschied zwischen kaltem & warmen Wintergarten?

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Handwerkerbonus 2024 - NEUAUFLAGE

Der Handwerkerbonus 2024 bald wieder da

Die beliebte Förderung wird nun neu aufgelegt

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 10.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium - Vergleich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium

Ein Vergleich der unterschiedlichen Türmaterialien

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Job Partieführer

Jobangebot - Fenstermonteur (m/w/d)

Du bist Spezialist für die Fenster-, Türen- oder Wintergartenmontage

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Mann mit Tochter machen ein Mittagsschlaf! Optimal dank Lärmschutzfenster geschützt.

Bringen Schallschutzfenster etwas?

Wissenswertes über die Schalldämmung der Fenster

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Jobs Oberösterreich Glaser (m/w)

Glaser für Oberösterreich gesucht (m/w/d)

Bewirb dich zum sofortigen Eintritt!

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Banner für Proven Expert Top Empfehlung 2024, ausgezeichnet für hervorragende Kundenzufriedenheit.

„Top-Dienstleister 2024“ & „Top-Empfehlung 2024“

Erneute Auszeichnung des Bewertungsportals ProvenExpert

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Glückliche Familie schaut aus neuem Fenster, freut sich über Förderungen für Fenstertausch.

Erhöhte Förderungen ab 2024

Bundesregierung unterstützt Fenstertausch und thermische Sanierung

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Sommergarten in Erdgeschoss-Wohnung mit Glasschiebewänden und -türen für offenes Raumgefühl.

10 Tipps zur Planung Ihres Sommergarten (Kaltwintergartens)

So schaffen Sie sich eine glasgeschützte Oase

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Unser Tätigkeitsgebiet

max. 1,5h Fahrtzeit von unserem Standort zum Bauvorhaben

Für Salzburg - Niederösterreich - Steiermark prüfen wir Ihre Anfrage individuell.
Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail und wir geben Ihnen umgehend Bescheid.

Tätigkeitsgebiet Fenster Schmidinger

Wir beraten Sie jederzeit gerne.
Kontaktieren Sie uns!

Footer Logos
Schmidinger GmbH hat 4,86 von 5 Sternen 495 Bewertungen auf ProvenExpert.com