Jetzt anrufen: +43 7239 70310
Termin buchen

Fenster kaufen in Österreich

Sie möchten in naher Zukunft neue Fenster kaufen und sind auf der Suche nach einem Fensterhersteller in Österreich? Bei Fenster-Schmidinger finden Sie hochwertige Kunststoff-Fenster, Kunststoff/Aluminium und Holzfenster-Produkte nach Maß.

Die verschiedenen Fenstersysteme und Typen werden nach dem exakten Maß, individuell für jeden Kunden angefertigt und von den hauseigenen Monteuren nach dem aktuellen Stand der Technik montiert – sauber und sorgsam.

Für eine kostenlose Beratung direkt bei Ihnen vor Ort und ein anschließendes unverbindliches Angebot steht Ihnen unser Verkaufsteam gerne zur Verfügung. Wir übernehmen auch die Maßabnahme und damit die volle Verantwortung für Ihren Fensterkauf.

Markenfenster aus Österreich – Erwerben Sie Qualität

Wenn es um den Kauf von Fenstern geht, ist Qualität entscheidend. Ein Markenfenster kaufen heißt, in langfristige Qualität, Energieeffizienz und Sicherheit zu investieren. Bei uns finden Sie eine große Auswahl, angefangen bei Holzfenstern bis hin zu Kunststoff- und Kunststoff-Alu-Fenstern.

Bei Fenster Schmidinger arbeiten wir eng mit renommierten Fenstermarken aus Österreich, wie WAKU aus Heidenreichstein in Niederösterreich oder HAIDL mit deren Holzfensterproduktion aus Reichersberg in Oberösterreich zusammen, um Ihnen Fenster höchster Qualität zu bieten.

Dabei legen wir großen Wert auf persönliche Beratung, um die ideale Lösung für Ihren Bedarf zu finden. Denn Fenster sind mehr als nur Glas und Rahmen; sie sind ein Schlüssel zu Komfort und Wohlgefühl in Ihren eigenen vier Wänden.

Ein weiterer Vorteil beim Kauf von Markenfenstern ist die Garantie. Sie erhalten nicht nur ein hochwertiges Produkt, sondern auch den passenden Service dazu. Installation, Wartung und Reparatur werden unkompliziert vom eigenen Serviceteam abgewickelt.

Und dank moderner Fenstertechnologien sparen Sie Energiekosten, was langfristig Ihrem Geldbeutel und der Umwelt zugutekommt.

Ob Sie sich für Schallschutzfenster oder für besonders einbruchsichere Varianten entscheiden, bei uns sind Sie mit unseren Markenfenstern – Made in Austria – in besten Händen.

Vergleichen Sie mit anderen österreichischen Anbietern, denn in Österreich finden Sie neben unseren Fenstern auch weitere renommierte Fenstermarken, die als Vorreiter für den gesamten europäischen Markt dienen, was die Wärmedämmung und die Designvielfalt betrifft.

Infografik: Karte mit Standort Fenster-Schmidinger in Oberösterreich, Zulieferer WAKU in Niederösterreich, HAIDL in Oberösterreich.

Bei Fenster-Schmidinger finden Sie hochwertige Markenfenster aus österreichischer Produktion. Wir bieten von Holz- bis Kunststoff-Alu-Fenstern alles. WAKU produziert die Kunststoffsysteme in Niederösterreich und die Firma HAIDL unsere Holzfenster in Reichersberg.

Ihr Leitfaden zum Fenstererwerb – Was Sie wissen müssen!

Was ist bei einem Kauf der Fenster wichtig? Was ist vor Beauftragung beim Vergleichen zu berücksichtigen? Wir haben Ihnen die wichtigsten Punkte in der nachstehenden Checkliste zusammengefasst:

Materialauswahl für Ihre neuen Fenster – Was steht zur Wahl?

Wenn Sie sich verschiedene Angebote für Fenster ansehen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die gleichen Materialien miteinander vergleichen. Die Unterschiede zwischen Holz, Holz/Aluminium, Kunststoff, Kunststoff/Alu-Fenstern und Aluminium können erheblich sein und den Preis stark beeinflussen. So kann es sein, dass billigere Kunststofffenster etwa 30 % günstiger sind als die Kombination aus Kunststoff und Aluminium.

Die Anzahl der Fensterdichtungen ist ein weiterer wesentlicher Punkt, den Sie auch im Auge behalten sollten. Die Dichtungen gewährleisten eine hervorragende Isolierung, die Ihnen hilft, Energiekosten zu sparen und störende Außengeräusche fernzuhalten. Unser Kauftipp ist, dass die Fenster mindestens 3 Dichtebenen aufweisen!

Die Luftkammern in Kunststoff- und Aluminiumfenstern spielen auch eine wichtige Rolle, da sie als Barrieren fungieren, die die Kälte von draußen abhalten.

Vergleichen Sie auch die Bautiefe der Fenstersysteme, um zu sehen, ob sie in einem ähnlichen Rahmen liegen. Normalerweise gilt: je dicker das Rahmenprofil, desto kostspieliger das Fenster. Und bitte denken Sie daran, das Design zu berücksichtigen. Beim Vergleich der Angebote sollten Sie ähnliche Designs auswählen, die Ihren Vorstellungen und Wünschen entsprechen.

Verschiedene Fenstersysteme von Fenster-Schmidinger: Holz, Holz-Alu, Kunststoff, Kunststoff-Alu, Aluminium aus Österreich.

Beim Fensterkauf in Österreich ist es wichtig, Angebote mit gleichen Materialien zu vergleichen, da Unterschiede in Material, Dichtungen und Bautiefe den Preis und die Qualität beeinflussen. Achten Sie auch auf Isolierung und Design.

Schalldämmung beim Fensterkauf nicht vergessen

Legen Sie beim Fensterkauf in Österreich besonderen Wert auf gute Schalldämmung? Dann sollten Sie Ihren Fensterhersteller unbedingt nach den erreichbaren Schalldämmwerten fragen. Diese werden als dB-Wert angegeben. Je höher dieser Wert, desto ruhiger wird es in Ihrem Eigenheim oder Ihrer Wohnung.

Neben den schalldämmenden Fenstern ist auch die fachgerechte Montage entscheidend. Selbst der kleinste Fehler bei der Installation kann dazu führen, dass Lärm durch jede noch so kleine Ritze oder Loch ungehindert eindringt.

Mit unseren österreichischen Fenstern von Waku System W76 und W88 erreichen Sie aktuelle Standardwerte, die sich wie folgt gestalten:

Bei einer Zweifachverglasung sind es 33 dB beim W76er System und 35 dB beim W88er System. Bei einer Dreifachverglasung liegen die Werte bei 34 dB für das W76er System und 35 dB für das W88er System.

Dank spezieller Verglasungen können die Schalldämmwerte sogar bis zu 45 dB oder mehr erhöht werden.

Gerne beraten wir Sie zu diesem wichtigen Thema in einem persönlichen Gespräch.

Icon Extra-TippEXTRA-TIPP: Volle Informationen zu den Schallschutzfenstern von unseren renommierten Fenstermarken
Wir haben viele weitere Informationen wie den Aufbau der Schallschutzfenster und warum gerade auch der Einbau wichtig ist, für Sie in weiteren Beiträgen zusammengefasst – klicken Sie dafür einfach auf die nachstehenden Links, um mehr darüber zu erfahren. 

Sicherheitsfeatures beim Kaufen der Fenster beachten

Beim Fensterkauf in Österreich wird die Sicherheitsausstattung immer wichtiger. Die meisten Fensterhersteller in Österreich bieten bereits eine Standard-Sicherheitsausführung bei den Beschlägen an.

Meistens werden 2 Stück Sicherheitsschließbleche sowie Pilzkopfverriegelungen zu den übrigen Beschlagsteilen montiert.

Aber auch bei der Verglasung gibt es Unterschiede, die je nach Anforderung zu beachten sind. Zum Beispiel sollten Fenster mit einer geprüften RC2- oder RC3-Ausstattung eine Sicherheitsglasscheibe (P4A-Scheibe) haben.

Sicherheitsfenster aus Österreich, RC 2 Ausstattung, maßgefertigt & lokal verkauft – Details zu Einbauelementen.

Sicherheitsfenster RC 2 kaufen – Ausstattungsmerkmale

Zubehörteile berücksichtigt – haben Sie oder der Fensteranbieter an alles gedacht?

Die Überlegung, welches Zubehör Sie für Ihre Fenster benötigen, ist ebenso wichtig wie die Auswahl der Fenster selbst. Haben Sie an alles gedacht? Rollläden, Raffstore, Innenjalousien, Sprossen, Ornamentgläser und mehr? Achten Sie beim Zubehör auch darauf, besonders zwischen den Zeilen im Fensterangebot nachzusehen, ob die Produkte und Zubehörartikel in gleicher Qualität, Ausführungen und Anzahl angeboten wurden. Es sollte nicht so sein, dass man Äpfel mit Birnen vergleicht!

Die Wahl des richtigen Zubehörs kann den Unterschied ausmachen, ob Sie Ihre Fenster lieben oder ob Sie das Gefühl haben, dass etwas fehlt. Eine sorgfältige Prüfung der angebotenen Optionen hilft Ihnen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Lassen Sie sich von Ihrem Fensteranbieter beraten. Sie haben die Erfahrung und das Wissen, um Ihnen zu helfen, die richtige Auswahl zu treffen. Denken Sie daran, es ist Ihr Zuhause und Sie sollten sich darin rundum wohlfühlen. Also, prüfen Sie genau und wählen Sie weise, um sicherzustellen, dass Ihre Fenster perfekt zu Ihnen passen.

Glückliches Paar vor bodentiefer Fensterverglasung mit Raffstore-Außenbeschattung und Insektenschutzplissee.

Haben Sie wirklich an alles gedacht? Beim Kauf neuer Fenster und Türen gibt es neben diversen Zubehörteilen auch verschiedene Beschattungslösungen und Insektenschutzgitter, die zu bedenken sind.

U-Wert und G-Wert – Vor dem Fensterkauf auch auf Prüfzeugnisse schauen!

In Österreich ein Fenster zu kaufen, erfordert mehr als nur einen Blick auf das Design. Technische Daten und Qualität stehen hierbei im Vordergrund. Die im Prüfzeugnis festgehaltenen Werte der Fenster und Türen sollten daher nicht vernachlässigt werden. Es bietet sich an, die Daten unterschiedlicher Fensterhersteller miteinander zu kontrastieren, damit Sie ein transparentes und faires Bild vom Markt bekommen.

Derzeit bewegen sich bei unseren Waku-Fenstern aus Österreich die Uw-Werte für Zweifach-Wärmeschutzverglasungen in einem Bereich von Uw 1,13 – 1,17 W/m²K.

Darüber hinaus liegt für Dreifach-Wärmenschutzverglasungen der Wert unserer Fenster zwischen Uw 0,72 – 0,84 W/m²K. Dabei variieren die Werte anderer Fensterhersteller je nach Bautiefe, Luftkammern und Verglasung.

Achten Sie darauf, diese kritischen Kennzahlen in Ihre Kaufentscheidung einzubeziehen, um sicherzugehen, dass Ihre Wahl gut getroffen ist.

"Uw-Wert-Berechnung für Fenster: Schlüssel zur optimalen Wärmedämmung. Wichtig für Kaufentscheidungen.

In dieser Darstellung wird gezeigt, wie der Uw-Wert eines Fensters berechnet wird. Er setzt sich aus dem Ug-Wert und dem Uf-Wert zusammen.

Sicherheitsglas für mehr Schutz – Ein Muss bei Türen und Fenstern?

Um effektiven Schutz vor potenziellen Verletzungen zu gewährleisten, empfehlen wir nachdrücklich den Einsatz von Sicherheitsverglasungen. Dies gilt insbesondere für Fensterelemente, deren Glasfelder unterhalb eines Parapets von 900 mm positioniert sind und auch bei Terrassentüren.

Achten Sie bei den Angeboten, die Ihnen vorliegen, darauf, ob für diese Glasbereiche Sicherheitsverglasungen vorgesehen sind. Innerhalb der Angebotsbeschreibung sollten klare Hinweise auf Einscheibensicherheitsglas (ESG) oder Verbundsicherheitsglas (VSG) vorhanden sein.

Die genauen Bestimmungen und Anforderungen zur Verwendung von Sicherheitsglas können Sie den österreichischen OIB-Richtlinien entnehmen. Es hat sich in Österreich durchgesetzt, dass für bodennahe Verglasungen grundsätzlich Sicherheitsglas zum Einsatz kommt.

Dabei sind die Kosten für ESG-Gläser bei vielen Fensteranbietern üblicherweise niedriger als jene für Verbundsicherheitsglas. Doch bei potenzieller Absturzgefahr nach einem Glasbruch ist stets ein VSG-Glas erforderlich.

Garantieleistung wichtig beim Fenster und Türen kaufen

Die Garantieleistungen auf österreichische Fenster sind je nach Hersteller unterschiedlich. Daher sollten Sie beim Angebotsvergleich und vor Kaufabschluss stets auch auf die Garantiebestimmungen achten und diese Vergleichen. Bei Fenster-Schmidinger profitieren Sie jedenfalls von nachstehenden Garantieleistungen!

Fensterkauf-Ratgeber mit wichtigen Kriterien für eine informierte Entscheidung.

Wir stellen Ihnen einen Fensterkauf Ratgeber zur Verfügung, mit dem Sie die wichtigsten Kaufkriterien vor dem Kauf beachten können!

Übersicht: Garantie beim Fensterkauf bei Schmidinger

10 Jahre Garantie auf weiße Profile
5 Jahre Garantie färbige Profile und Verglasung
3 Jahre Service-Garantie auf Beschläge für Fenster- und Türen

Bitte beachten Sie, dass die oben stehenden Garantiebedingungen nur Anwendung finden, wenn Sie Ihre Fenster und Türen gemäß der Pflege- und Wartungsanleitung sauber halten und die dafür vorgesehenen Reinigungs- und Pflegeprodukte verwenden. Sollten die Fenster sowie Türen nicht zweckgemäß eingesetzt oder nicht regelmäßig gewartet werden, verfällt die Garantie.

Mehr über sorglos Bauen und Sanieren erfahren »

Servicetechniker justiert Fenster für optimale Dichtung und Langlebigkeit. Regelmäßige Wartung empfohlen.

Fenster sollen jahrzehntelang verschiedensten Einflüssen standhalten, daher bieten Fensterfirmen beim Kauf langjährige Garantien. Berücksichtigen Sie diese Garantieleistungen bei Ihrer Entscheidung für einen Fensteranbieter.

Erfahrung und Nähe zum Bauvorhaben sind entscheidend beim Kauf der Fenster und Türen

Beim Kauf Ihrer Fenster und Türen sollten Sie vorrangig ein regional ansässiges Unternehmen in Ihrer Nähe wählen. Dies bietet den großen Vorteil, dass Sie die Produkte vor Ort im Schauraum besichtigen und testen können. Zudem können Sie sich persönlich ein Bild vom Unternehmen machen und auftretende Fragen direkt klären.

Fenster-Schmidinger blickt auf langjährige Erfahrung zurück. Das Mühlviertler Familienunternehmen wurde vor über 40 Jahren gegründet und hat sich seitdem auf den Verkauf und die Montage von Fenstern und Türen spezialisiert.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der persönlichen Beratung und der sorgfältigen Fenstermontage im Altbau. Sollten Probleme mit den montierten Fenstern auftreten, steht Ihnen unser Kundendienst auch nach Ablauf der Garantiezeit rasch und unbürokratisch zur Seite!

Icon Extra-TippEXTRA-TIPP: Suchen Sie regionale Fensterfirmen
Um eine Fensterfirma in Ihrer Nähe zu finden, nutzen Sie am besten Suchmaschinen und geben Stichworte wie ‚Fensterfirma in [Ihr Ort]‘ ein. Bewertungsportale und Empfehlungen von Freunden oder Nachbarn können ebenfalls sehr hilfreich sein und Ihnen wertvolle Firmen-Tipps geben.

Paar lässt sich von Fensterverkäufer in Oberösterreich beraten und Fenstermaße nehmen.

Wenn Sie Ihre Fenster und Türen in Ihrer Region kaufen, können Sie sich auf eine hohe Qualität verlassen. Zudem ist die Fensterfirma bei Problemen, die auftauchen können, nicht weit von Ihnen entfernt und kann somit rasch handeln.

Montagequalität nach ÖNORM B5320 als wichtiges Kaufkriterium

Beim Kauf neuer Fenster ist nicht nur die Auswahl des passenden Fenstermodells entscheidend. Eine ebenso große Rolle spielt die fachgerechte Montage des Fensteranbieters. Beim Kauf von Fenstern bei uns genießen Sie den Vorteil einer Montage durch unsere hauseigenen Monteure. Diese zeichnen sich durch langjährige Erfahrung und hohe Fachkompetenz aus und bilden sich kontinuierlich weiter.

Höchste Qualitätsstandards dank ÖNORM B5320

Einen zentralen Stellenwert bei unseren Montagearbeiten nimmt die ÖNORM B5320 ein. Diese Norm legt detaillierte Anforderungen an die Montage von Fenstern und Außentüren fest und sorgt so für hohe Qualität und Langlebigkeit. Bei uns können Sie sicher sein: Wenn Sie Fenster kaufen und von unseren Profis montieren lassen, erfüllt das Endergebnis sämtliche Kriterien der ÖNORM B5320.

Die ÖNORM B5320 legt unter anderem fest:

5 Tipps für erfolgreiche Fenstermontage: Modellauswahl, ÖNORM B5320, luftdichte Anschlüsse, keine Wärmebrücken, Profi-Montage.

5 Tipps wie die Fenstermontage gelingt!

FAQ – Ihre Fragen zum Thema Fenster kaufen

Ein oft gehörtes Anliegen unserer Kunden ist die Frage, ob wir preiswerte Fenster im Angebot haben. Die Antwort darauf ist vielschichtig, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis ist weitaus wichtiger als der reine Anschaffungspreis.

Wir sind uns bewusst, dass wir nicht die günstigsten Anbieter auf dem Markt sind. Jedoch hat Qualität ihren Preis. Unsere Fenster sind hochwertige Produkte „Made in Austria“, die über Jahre hinweg für Behaglichkeit und Energieeffizienz in Ihrem Zuhause sorgen.

Bei der Montage unserer Fenster setzen wir auf eigene erfahrene Monteure und modernste Techniken und Materialien, entsprechend der ÖNORM B5320. Dies erfordert Fingerspitzengefühl und Weiterbildung. Eine fachgerechte Montage sorgt für maximale Lebensdauer Ihrer Fenster und optimiert den Wohnkomfort.

Unser Service hört nicht mit dem Verkauf auf. Mit langjähriger Erfahrung und kompetentem Kundenservice stehen wir Ihnen auch nach der Montage zur Verfügung. Unser Ziel ist es, Ihnen eine dauerhafte, preiswerte Lösung zu bieten, die Ihren individuellen Anforderungen gerecht wird.

Preiswert bedeutet bei uns nicht nur günstig, sondern ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit hochwertigen Fenstern, fachgerechter Montage und erstklassigem Service bieten wir ein preiswertes Gesamtpaket, das sich auf lange Sicht auszahlt.
Ja, wir beziehen unsere maßgefertigten Kunststoff- und Kunststoff-Aluminium-Fenster von der renommierten Firma WAKU, die sich in Heidenreichstein, Niederösterreich befindet. WAKU gehört zu den führenden Herstellern von Fenstern in Österreich und verwendet für seine Produkte Profile vom Branchenprimus Trocal sowie hochwertige Beschläge von Siegenia-Aubi. Unsere Holz-Aluminium- und Holzfenster stammen von der Firma HAIDL. HAIDL betreibt seine Produktionsstätte für Holzprodukte in Reichersberg, Oberösterreich. Unsere Aluminiumtüren beziehen wir von der Firma ALU-ONE, die in Vöcklamarkt ansässig ist.
Normalerweise sind alte, gebrauchte Fenster nicht mehr zum Verkauf geeignet. Bei der Demontage wird in der Regel der Rahmen zerteilt, um ihn einfacher aus der Mauerankerung zu lösen, ohne das Mauerwerk zu stark zu beschädigen. Die meisten gebrauchten Fenster verlieren dadurch ihre Funktionalität und werden deshalb von uns recycelt.

Allerdings verfügt fast jeder Fensteranbieter über ein Lager mit Ausschussware. Manchmal können Sie Fenster zu einem günstigeren Preis finden, wenn diese beispielsweise wegen falscher Maße, Ausführung oder leichten Beschädigungen zurückgegeben wurden.

Wir empfehlen Ihnen, bei einem Fensteranbieter in Ihrer Nähe nachzufragen, ob solche Lagerfenster zu einem reduzierten Preis verfügbar sind.
Der beste Zeitpunkt, um in neue Fenster zu investieren und dabei einen günstigen Preis zu erzielen, liegt in den Wintermonaten.

In dieser Zeit haben Fensterfirmen wetterbedingt oft weniger Aufträge und bieten spezielle Rabatte und Aktionen an. Idealerweise sollten Sie mit der Planung Ihres Bauvorhabens – Ausmessen, Angebotslegung, Bestellung – im November oder Dezember beginnen. Verhandeln Sie mit der Fensterfirma über die Möglichkeit, die Montage von Januar bis März durchzuführen, um einen besseren Preis zu erzielen. Besonders bei größeren Aufträgen kommen Fensterfirmen Ihnen erfahrungsgemäß preislich entgegen.
10 Tipps, wie Sie hochwertige Fenster erkennen können:
  1. Prüfen Sie die Verarbeitung der Oberflächen der Materialien, Schweißnähte, Elastizität der Dichtungen, Glasverarbeitung.
  2. Informieren Sie sich über die Fensterproduzenten im Detail. Lesen Sie Bewertungen durch und erfahren Sie mehr über die Arbeitsweise und Produktqualität von anderen Käufern.
  3. Vor dem Kauf vergleichen Sie wichtige Kennzahlen wie den Ug-, Uw-Wert, G-Wert, Sicherheitsklassen und Schalldämmwerte des Fensters. Prüfzeugnisse bekommen Sie von der Fensterfirma auf Nachfrage.
  4. Achten Sie auf die Verwendung von Markenfensterbeschlägen wie Wink-Haus, Siegenia-Aubi, Maco, Roto etc.
  5. Lassen Sie sich die Garantiebedingungen schriftlich bestätigen und vergleichen Sie diese mit dem Mitbewerber.
  6. Hochwertige Fenster benötigen auch eine ordentliche Montage. Firmen, die eigenen Monteure angestellt haben, sind oft ein gutes Qualitätsmerkmal, dass es sich um hochwertige Produkte handelt.
  7. Welchen Ruf hat die Firma bei Freunden, Nachbarn und Bekannten und gibt es Erfahrungen in der Arbeitsweise mit der Firma.
  8. Firmensitz sollte in der Nähe sein, so kann bei Service und Reparaturen rasch geholfen werden.
  9. Wie lang ist die Erfahrung der Firma – wie lange ist diese am Markt, kann auch ein Indikator sein, dass die Fenster hochwertig sind.
  10. Angebots- und Produktvergleich mit dem Mitbewerber sollte man vor dem Fensterkauf durchführen.
Wenn Sie Fenster bei uns kaufen, übernehmen wir selbstverständlich auch den Einbau. Fenster-Schmidinger bietet als Full-Service-Anbieter das komplette Paket: von der Maßabnahme und Beratung bis hin zur Fenstermontage und dem Kundenservice.

Wir setzen bewusst auf unsere eigenen, fest angestellten Fenstermonteure und Servicetechniker, anstatt die Arbeit an Subfirmen oder externe Montagepartner auszulagern.

Es entspricht unserem hohen Qualitätsanspruch, sämtliche Montagearbeiten gemäß den geltenden ÖNORMEN B5320 auszuführen.

… Sie haben eine Frage zum Kauf von Fenstern in Österreich? Senden Sie uns einfach eine Nachricht an office@fensterschmidinger.at und wir werden Ihnen umgehend unsere Antwort mitteilen!

 

Unseren Ausstellungsraum in Gramastetten entdecken

Sie möchten Fenster in Österreich kaufen und sich auch in einem Schauraum eines Fensteranbieters über die Fenster, Terrassentüren sowie Haustüren informieren?

Dabei bietet Ihnen Fenster-Schmidinger in Gramastetten nicht nur eine hervorragende Übersicht über die Funktion und das Design der Fenster, Türen und Wintergärten, sondern auch eine umfassende Beratung zu individuellen Lösungen.

Da wir mit unseren Kunden eine langfristige Kundenbeziehung wünschen, ist nach dem Fensterkauf nicht Schluss. Wir helfen Ihnen selbstverständlich bei auftauchenden Problemen bei Ihrem Produkt und stehen beim Reparaturfall schnell und unkompliziert zur Verfügung.

Neugierig geworden? Dann setzen Sie sich doch gleich mit uns unter Tel.: +43 7239 7031 in Verbindung oder senden Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihrer Anfrage an office@fensterschmidinger.at!

Beratungstermin für Fenster und Türen buchen

Besucher dieser Webseite interessierten sich zudem für:

Werden Fenster im Jahr 2022 teurer?
Fenster einbauen Temperaturen
Fenster mit Ornamentgläser
Schöne Aussichten perfekt präsentiert

Weitere Projekte & Neuigkeiten

Betriebsurlaub Fenster-Schmidinger 2024

Sommerurlaub bei Fenster-Schmidinger 2024

Ankündigung - Betrieb vom 05. August bis zum 16. August 2024 geschlossen

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Sommergarten oder Wintergarten

Der Unterschied von Sommergarten oder Wintergarten aus Oberösterreich

Der Unterschied zwischen kaltem & warmen Wintergarten?

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Job Partieführer

Jobangebot - Fenstermonteur (m/w/d)

Du bist Spezialist für die Fenster-, Türen- oder Wintergartenmontage

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Handwerkerbonus 2024 - NEUAUFLAGE

Der Handwerkerbonus 2024 startet mit 15.07.2024

Die beliebte Förderung wird nun neu aufgelegt

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Familienvater öffnet Alu-Nebeneingangstür, Kinder rennen ihm freudig entgegen.

Nebeneingangstüre Alu

Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 31.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Nachhaltige Fenster mit grün bepflanzter Hausfassade eingebaut

Nachhaltige Fenster

Wie Sie nachhaltige Fenster entdecken können

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Was ist beim Fensterkauf zu beachten?

Was ist beim Fensterkauf zu beachten?

Moderne Fenster verschönern jedes Gebäude

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Glückliche Familie schaut aus neuem Fenster, freut sich über Förderungen für Fenstertausch.

Erhöhte Förderungen ab 2024

Bundesregierung unterstützt Fenstertausch und thermische Sanierung

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium - Vergleich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium

Ein Vergleich der unterschiedlichen Türmaterialien

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 10.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Mann mit Tochter machen ein Mittagsschlaf! Optimal dank Lärmschutzfenster geschützt.

Bringen Schallschutzfenster etwas?

Wissenswertes über die Schalldämmung der Fenster

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Unser Tätigkeitsgebiet

max. 1,5h Fahrtzeit von unserem Standort zum Bauvorhaben

Für Salzburg - Niederösterreich - Steiermark prüfen wir Ihre Anfrage individuell.
Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail und wir geben Ihnen umgehend Bescheid.

Tätigkeitsgebiet Fenster Schmidinger

Wir beraten Sie jederzeit gerne.
Kontaktieren Sie uns!

Footer Logos
Schmidinger GmbH hat 4,85 von 5 Sternen 536 Bewertungen auf ProvenExpert.com