Jetzt anrufen: +43 7239 70310
Termin buchen

Vergleich von Hebeschiebetüren und Parallel-Schiebe-Kipp-Türen

Hebeschiebetüren vs. Parallel-Schiebe-Kipp-Türen – Schiebesysteme unter der Lupe – Unterschiede und Vor- & Nachteile der jeweiligen Systeme!

In diesem Artikel möchten wir die Vor- und Nachteile von Hebeschiebetüren und Parallel-Schiebe-Kipp-Türen vergleichen. Wenn Sie nach einer neuen Tür für Ihr Zuhause suchen, müssen Sie sich möglicherweise fragen, welche Art von Schiebetür am besten geeignet ist. Beide Türarten haben ihre Vor- und Nachteile, die wir in diesem Artikel erläutern werden. Wir werden Ihnen eine Tabelle mit allen wichtigen Vergleichskriterien zur Verfügung stellen, mit deren Hilfe Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Inhaltsverzeichnis

Vergleich von Hebeschiebetüren und Parallel-Schiebe-Kipp-Türen im Überblick – hier die Unterschiede:

 Kriterium:
    Hebeschiebetüren:
    Parallel-Schiebe-Kipp-Türen 
Icon Bedienung Schiebesysteme

Bedienung

Durch den Hebelgriff ist die Hebeschiebetüre leicht zu bedienen und aufzuschieben. Es gibt unterschiedliche Öffnungsarten (Kippen, Schieben). Es ist für Laien oft schwierig, die PSK-Türe zu bedienen.
Icon Platzbedarf bei Schiebetüren

Platzbedarf

Durch die große Bautiefe benötigt eine Hebeschiebetüre viel mehr Platz als eine PSK-Türe. Benötigen weniger Platz als Hebeschiebetüren.
Icon Blick ins Freie bei Schiebesysteme

Blick ins Freie

Durch die Konstruktion können große Maße gefertigt werden, daher kann man große Glasflächen für den Blick nach draußen einbauen. Kleinere Glasflächen als Hebeschiebetüren, daher eingeschränkter Blick nach draußen.
Icon Einbruchschutz Schiebeelemente

Einbruchschutz

Schwieriger aufzuhebeln als Parallel-Schiebe-Kipp-Türen. Einfacher aufzuhebeln als Hebeschiebetüren.
Icon Energieeffizienz

Energieeffizienz

Eine hohe Wärmedämmung, da dickere Mehrfachverglasungen eingebaut werden können, die sich positiv auf die Wärmedämmung der Tür  auswirken. Auch gute Wärmedämmung, aber nicht so hoch wie bei Hebeschiebetüren.
Icon Schalldämmung Schiebe

Schallschutz

Durch die Möglichkeit, dickere Schallschutzverglasungen einzubauen, kann die Hebeschiebetüre einen sehr guten Schallschutz vorweisen. Auch guter Schallschutz, aber nicht so hoch wie bei Hebeschiebetüren, da nur ein begrenzt dickes Glas eingebaut werden kann. 
Icon Barrierefreiheit

Barrierefreiheit 

Einfacher barrierefreier Zugang möglich durch flache Schwelle. Erschwert den barrierefreien Zugang aufgrund von Profilhöhe von ca. 70 mm.
Icon Vergleich Preise Schiebesysteme

Preis 

Hebeschiebetüren sind deutlich teurer als die PSK-Türen. Je nach Hersteller beträgt der Aufpreis ca. 30 % auf die PSK-Türe. Preiswerte Alternative zu den Hebeschiebetüren, jedoch weniger Komfort durch umlaufendes Rahmenprofil.
Icon Service Wartung Schiebesysteme

Service & Wartung

Hebeschiebetüren sind weniger wartungsanfällig, da ihre Mechanik und Handhabung bei der Öffnung weniger komplex sind. Zudem geht der Beschlag bei diesen Systemen seltener kaputt als bei Parallel-Schiebe-Kipptüren. Erfahrungsgemäß sind PSK-Schiebebeschläge hinsichtlich Reparatur und Langlebigkeit anfällig, und eine Reparatur kann schnell Kosten von über 400 € verursachen. Wichtig ist daher regelmäßig die Wartung laut Anleitung!

Man kann sagen, dass Hebeschiebetüren eine einfache Bedienung und einen guten Einbruchschutz bieten, aber viel Platz benötigen und teurer sind als Parallelschiebetüren. Die Parallel-Schiebe-Kipp-Türen sind flexibler in der Bedienung und benötigen weniger Platz, bieten jedoch einen geringeren Einbruchschutz als Hebeschiebetüren.

Beide Türarten bieten eine gute Schall- und Wärmedämmung, wobei Hebeschiebetüren hier etwas besser abschneiden. Letztlich hängt die Wahl zwischen Hebeschiebetüren und Parallel-Schiebe-Kipp-Türen von den individuellen Bedürfnissen und Präferenzen ab.

Vergleich Hebeschiebetüre links / Parallel-Schiebe-Kipp-Türe rechts

Hebeschiebetüren und Parallel-Schiebe-Kipp-Türen (PSK) sind zwei beliebte Lösungen im Bereich der Schiebetüren. Jede dieser Optionen hat ihre spezifischen Vor- und Nachteile.

Unterschied bei der Bedienung von Hebeschiebetüren im Gegensatz zu Parallel-Schiebe-Kipp-Türen

In der heutigen modernen Architektur sind Hebeschiebetüren und Parallel-Schiebe-Kipp-Türen zwei beliebte Optionen. Doch was unterscheidet sie in der Bedienung?

Eine Hebeschiebetür, wie der Name schon sagt, hebt sich leicht an, wenn sie geöffnet wird, und senkt sich beim Schließen wieder ab, um eine perfekte Dichtung zu gewährleisten. Sie gleitet mühelos auf Schienen und bietet eine nahtlose Verbindung zwischen Innen- und Außenbereichen. Durch das Hebe- und Senkmechanismus bietet diese Türart einen hohen Einbruchschutz und verbesserte Wärmedämmung.

Im Gegensatz dazu verfügt die Parallel-Schiebe-Kipp-Tür über ein komplexeres Bedienungssystem. Sie kann nicht nur seitlich verschoben, sondern auch in die Kippposition gebracht werden, was eine zusätzliche Belüftung ermöglicht, ohne die gesamte Tür öffnen zu müssen. Das bedeutet, Sie haben mehr Belüftungsmöglichkeiten für Ihren Raum.

Die Parallel-Schiebe-Kipp-Tür braucht ein wenig mehr Fingerspitzengefühl bei der Bedienung. Aber mit ihrer zusätzlichen Kippfunktion bietet sie eine höhere Flexibilität im Alltagsgebrauch. Sie ermöglicht auch eine sichere Lüftung, da die Türe in der Kippposition unten verriegelt ist.

So können Sie die jeweiligen Schiebesysteme von außen bedienen

Beim Zuziehen Ihrer Hebeschiebetüre oder PSK-Tür von außen gibt es einige Kniffe, die Ihnen das Leben leichter machen können. Bei der Hebeschiebetüre ist es unkompliziert: Der Schiebeflügel lässt sich einfach von außen zuziehen und ebenso problemlos wieder aufschieben. Hierbei hilft eine auf dem Flügel montierte Griffschale.

Hebeschiebetüre Griffschale auf der Außenseite

Dieses Bild zeigt eine Hebeschiebetüre von außen mit Griffschale. Die Griffschale erleichtert das Zuziehen und Aufschieben des Schiebeflügels, was die Bedienung der Tür unkompliziert macht.

Doch Vorsicht ist geboten, wenn es um die PSK-Tür geht. Diese Türmodelle verfügen in der Regel über eine automatische Verriegelung, sobald man sie zuschiebt. So kann es schon mal vorkommen, dass Sie sich, wenn Sie nicht gerade darauf achten, aussperren und nicht mehr in die Wohnung kommen. Aber keine Sorge, hier gibt es einen Trick!

Einige Schiebetürgriffe haben einen kleinen Zapfen unter dem Griff auf der Innenseite eingebaut. Mit diesem lässt sich die automatische Verriegelung deaktivieren. Denken Sie jedoch daran, den kleinen Zapfen nach dem Betreten wieder umzustellen, wenn Sie die Tür erneut abschließen möchten.

Wir raten Ihnen daher, sich im Vorfeld bei Ihrem Fensterlieferanten zu informieren. Erkunden Sie, welche Möglichkeiten es bei den PSK-Türen des jeweiligen Anbieters gibt, um ungewolltes Aussperren zu vermeiden.

Abschließend lässt sich sagen, dass sowohl Hebeschiebetüren als auch Parallel-Schiebe-Kipp-Türen ihre individuellen Vorzüge haben. Die Wahl hängt von Ihren spezifischen Anforderungen und Präferenzen ab. Ob Sie nun den geradlinigen Bedienkomfort der Hebeschiebetür oder die vielseitige Funktionalität der Parallel-Schiebe-Kipp-Tür bevorzugen, beide Optionen sind in der modernen Architektur eine Bereicherung.

 

Barrierefreiheit: Hebeschiebetüren gegenüber Parallel-Schiebe-Kipp-Türen

Eine barrierefreie Architektur ist ein wichtiges Thema im modernen Bau von Einfamilienhäusern in Oberösterreich. Die richtige Türwahl hat einen wesentlichen Einfluss auf die Schaffung einer barrierefreien Umgebung. Vor allem in den vergangenen Jahren ist dabei der Einbau von Hebeschiebetüren immer beliebter geworden, weil sie eine möglichst niedrige Ausführung der Bodenschwelle ermöglichen. Die Vorläufer der heutigen Hebeschiebetüren waren sogenannte Parallel-Schiebe-Kipp-Türen, die häufig nicht barrierefrei waren.

Vergleich unteres Detail Hebeschiebetüren und Parallel-Schiebe-Kipp-Türe

Hebeschiebetüren bieten eine hervorragende Lösung für eine barrierefreie Umgebung, da ihre ebene Schwelle nahtlos in den Fußboden integriert werden kann (bei optimaler Planung). Dies schafft einen durchgängigen Übergang ohne Stolperfallen. Im Gegensatz dazu weisen Parallel-Schiebe-Kipp-Türen häufig einen sichtbaren Schiebetürbeschlag am unteren Fensterrahmen auf, der aus technischen Gründen auf dem Rahmen innen montiert werden muss und zudem im Fußboden nicht integriert werden kann. Dies führt zu einer höheren Barriere wie in diesem Beispiel mit 8 cm.

Preisunterschiede zwischen Hebeschiebetüren und Parallel-Schiebe-Kipptüren

Im Zeitalter der modernen Architektur sind großflächige Fenster und Türen immer beliebter geworden, um mehr Tageslicht in die Wohnräume zu bringen und den Wohnkomfort zu erhöhen. Hebeschiebetüren und Parallel-Schiebe-Kipptüren sind zwei der beliebtesten Schiebeoptionen für solch großflächigen Türen. Nachstehend schauen wir uns die Preisunterschiede dieser beiden Systeme im Detail an:

Hebeschiebetüren – Preisbeispiel:

Diese Türen sind sehr beliebt, weil sie nahtlose Übergänge zwischen Innen- und Außenbereichen ermöglichen. Sie bestehen aus großen Glasflügeln, die an den Boden- und Deckenführungen an einem fixen Glasteil vorbeilaufen. Bei der Öffnung wird die Tür leicht angehoben, um die Reibung zu verringern und das Gleiten zu erleichtern. Das System zeichnet sich durch eine hervorragende Wärmedämmung aus, da durch die Bautiefe besonders gute Wärmeschutzverglasungen eingebaut werden können.

Die Kosten für Hebeschiebetüren richten sich nach ein paar Parametern, die man für die Erstellung eines Angebotes benötigt – diese sind:

Preisbeispiel Hebeschiebetüre Breite: 2200 mm, Höhe: 2300 mm, 2-teilig Schiebe / Fixteil, Glas Ug 0,6 W/m2K mit ESG-Sicherheitsglas beidseitig, Kunststoff weiß, ohne Montage – Preis pro Stück 3.350,00 € / inkl. MwSt. 

Parallel-Schiebe-Kipptüren (PSK-Türen) – Preisbeispiel:

Die Parallel-Schiebe-Kipptüren sind nicht mehr so beliebt, da sie von den Hebeschiebetüren fast vollständig abgelöst wurden. Die großen Maße, die bei einer Hebeschiebetür hergestellt werden können, sind bei den Parallel-Schiebe-Kipptüren nicht möglich.

Die PSK-Türen bestehen aus einem verschiebbaren Glasflügel, der parallel zur feststehenden Verglasung gleitet und sich auch kippen lässt. Diese Türen haben eine andere Mechanik als Hebeschiebetüren, was ihre Größe einschränkt.

Die Preise für Parallel-Schiebe-Kipptüren sind im Allgemeinen niedriger als die für Hebeschiebetüren.

Preisbeispiel Parallel-Schiebe-Kiptüre Breite: 2200 mm, Höhe: 2300 mm, 2-teilig Schiebe-Kipp / Fixteil, Glas Ug 0,6 W/m2K mit ESG-Sicherheitsglas beidseitig, Kunststoff weiß, ohne Montage – Preis pro Stück 2.619,00 € / inkl. MwSt. 

Fazit Preis: Es gibt häufig höhere Preise für Hebeschiebetüren als für Parallel-Schiebe-Kipptüren, da diese in der Regel größer geplant und hergestellt werden. Durch die Größenänderung müssen dickere Gläser eingebaut werden, was sich natürlich auf den Gesamtpreis der Hebeschiebetüre auswirken wird. Auch bei größeren Türen ist der Aufwand für die Montage größer. Der höhere Preis ist auch auf die komplexere Herstellung in der Produktion zurückzuführen.

 

Lebensdauer-Vergleich zwischen Hebeschiebetüren und Parallel-Schiebe-Kipp-Türen

Sowohl Hebeschiebetüren als auch Parallel-Schiebe-Kipp-Türen bieten die Chance, großzügige Türen zu schaffen, die den Innenbereich mit dem Außenraum verbinden. Die eingebauten Öffnungsmethoden und Beschläge unterscheiden sich jedoch erheblich. Beim Öffnen und Schließen einer Hebeschiebetür wird diese leicht angehoben bzw. abgesenkt. Dieses Konzept ermöglicht eine besonders benutzerfreundliche Handhabung und bietet im geschlossenen Zustand eine ausgezeichnete Abdichtung gegen Witterungseinflüsse.

Parallel-Schiebe-Kipp-Türen sind mit einem Beschlag ausgestattet, der es erlaubt, die Tür in eine Kippstellung zu bringen und nach einer weiteren Drehung des Griffs die Tür parallel zu einem festen Teil zu öffnen und zur Seite zu schieben. Die Bedienung von Parallel-Schiebe-Kipp-Türen ist nicht nur komplizierter und für Gäste schwer verständlich, sondern auch durch die spezielle Öffnungsmethode werden die Beschläge stärker beansprucht und sind somit einem höheren Verschleiß ausgesetzt als Hebeschiebetüren. Aus diesem Grund ist die Anfälligkeit von Parallel-Schiebe-Kipp-Türen nach unseren Erfahrungen höher als bei Hebeschiebetüren.

Bei der Entscheidung für oder gegen das jeweilige Modell sind auf jeden Fall die Qualität der Materialien und die Verarbeitung der Türen sowie der Beschläge zu berücksichtigen. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Türen regelmäßig gereinigt, gepflegt und gewartet werden, um die Langlebigkeit beider Systeme zu gewährleisten.

Lebensdauer Hebeschiebetüren zum Vergleich mit PSK-Türen

Hebeschiebetüren bieten eine einfachere Handhabung und Benutzerfreundlichkeit im Vergleich zu Parallel-Schiebe-Kipp-Türen (PSK-Türen). Da PSK-Türen anfälliger für Verschleiß und wartungsintensiver sind, gelten sie als weniger langlebig als Hebeschiebetüren.

Hinweise zur Pflege und Wartung Ihrer Hebeschiebetür

Das Heim ist der Ort, an dem wir uns am wohlsten fühlen. Es ist unser Schutzraum, unser Hafen. Damit das auch so bleibt, ist es erforderlich, dass wir uns auch darum kümmern. Speziell Fenster und Türen werden hier oft vernachlässigt. Heute möchten wir uns speziell der Pflege und Wartung von Hebeschiebetüren widmen und erläutern, wie man dafür sorgen kann, dass sie uns lange erhalten bleibt. Hier sind einige wertvolle Tipps dazu:

Pflege und Sauberkeit – das A und O

Das Herzstück jeder Pflege ist die Reinigung. Genau wie wir uns täglich waschen, sollten auch die Türen regelmäßig gereinigt werden. Dabei reicht lauwarmes Wasser mit einem milden Reinigungs- oder Spülmittel für Kunststoff- oder Aluminium-Hebeschiebetüren völlig aus. Scheuermittel oder aggressive Inhaltsstoffe sind tabu. Und was gilt nach der Reinigung? Trockenreiben? Nein! Einfach mit einem trockenen Tuch die feuchten Stellen abwischen und die restliche Feuchtigkeit wird bei warmen Temperaturen rasch verdunsten. Für die Gläser verwenden Sie ein gewöhnliches Glasreinigungsmittel, das Sie sparsam auf die Glasoberflächen aufsprühen. Kurz einwirken lassen und dann mit einem Tuch die Glasscheibe von der Verschmutzung befreien und überschüssiges Glasreinigungsmittel einfach abziehen oder mit einer Küchenrolle entfernen. Da Glasreinigungsmittel oft aggressive Stoffe enthalten, sollten sie nicht auf Kunststoff-, Holz- oder Aluminiumoberflächen aufgetragen werden. Bitte beachten Sie für Holz die Reinigungsempfehlungen des jeweiligen Fensterlieferanten.

Sorgfältige Wartung – für eine lange Lebensdauer

Neben der Reinigung ist auch die Wartung entscheidend. Der Blick auf die Dichtungen und Versiegelungsfugen sollte regelmäßig erfolgen. Risse oder Ablösungen können nämlich zu Feuchtigkeitsschäden führen. Und noch ein Tipp: Schmieren Sie die beweglichen Teile mindestens einmal im Jahr mit säure- und harzfreiem Fett oder Öl. So bleiben Ihre Hebeschiebetüren lange in Top-Zustand.

Eine genaue Anleitung kann Ihnen sicherlich Ihre Fachfirma in der Nähe zukommen lassen!

Mit der richtigen Pflege und Wartung können Sie sicherstellen, dass Ihre Hebeschiebetür Ihnen über Jahrzehnte Freude bereitet. So wie ein guter Freund, der uns durch dick und dünn begleitet.

Pflege- und Wartungstipps für Hebeschiebetüren

Pflege- und Wartungstipps für Hebeschiebetüren

Pflege und Wartung Ihrer Parallel-Schiebe-Kipp-Tür (PSK-Tür)

Wer kennt es nicht, das schöne Gefühl, frisch geputzte Fenster und Türen zu haben? Wenn die Sonne dann durch das blitzsaubere Glas strahlt, sieht die Welt gleich ein Stückchen freundlicher aus. Doch bei PSK-Türen kommt es nicht nur auf die Reinigung an, sondern auch auf eine gewissenhafte Wartung, damit sie uns viele Jahre begleiten können. Keine Sorge, das ist kein Hexenwerk! Ein paar einfache Handgriffe und Sie haben lange Freude an Ihrer Tür.

Klare Sicht und makelloses Design dank richtigem Reinigen der PSK-Tür

Zuerst mal das Wichtigste: Kunststoffoberflächen, egal ob an der Bodenschwelle, dem Flügel oder dem Rahmenelement, sind wahre Divas. Hier greift man nicht einfach zu jedem x-beliebigen Reiniger, sondern wählt ein pH-neutrales Spülmittel. Drei kleine Milliliter auf fünf Liter Wasser – und schon haben Sie die perfekte Mischung, um die meisten Verunreinigungen zu beseitigen. Achtung, lassen Sie die Reinigungslösung nicht zu lange einwirken, zehn Minuten sind das absolute Maximum. Anschließend gründlich mit klarem Wasser abspülen. Auf den Einsatz von Lösungsmitteln, Chlor, Aceton, Ester, Scheuermitteln oder Nitro-Verdünnungen sollte definitiv verzichtet werden. Auch scheinbar harmlose Substanzen wie Citrus-, Orangen- oder Minzextrakte sind für Kunststoffoberflächen absolute No-Gos. Welche Mittel für Aluminium oder Holz empfohlen werden, können Sie in den jeweiligen speziellen Anleitungen nachlesen, die Ihnen Ihr Fensterlieferant bestimmt zur Verfügung stellt.

Wartung und Inspektion – das lange Leben Ihrer PSK-Tür

Jetzt kommen wir zur Königsdisziplin: Die Wartung. Einmal jährlich sollte die Inspektion erfolgen, bei viel genutzten Türen, wie in Schulen oder Hotels, sogar halbjährlich. Alle sicherheitsrelevanten Bereiche sind dabei zu überprüfen, insbesondere die Beschlagteile. Stellen Sie sicher, dass diese ordnungsgemäß funktionieren und in einwandfreiem Zustand sind. Befestigungsschrauben sollten gegebenenfalls nachgezogen und verschlissene Bauteile ausgetauscht werden.

Speziell die Lauf- und Führungsrollen erfordern besondere Aufmerksamkeit. Diese sollten immer sauber und funktionstüchtig sein. Sollte das Parallel-Schiebe-Element über einen längeren Zeitraum nicht in Gebrauch gewesen sein und Schwergängigkeit aufweisen, ist es wichtig, die Ursache zu ermitteln und behutsam zu beheben, anstatt das Element gewaltsam zu öffnen.

Denken Sie auch daran, die Lauf- und Führungsschiene regelmäßig zu reinigen, um einen störungsfreien Gebrauch sicherzustellen. Bei Wind oder Regen empfiehlt es sich, die Parallel-Schiebe-Elemente zu schließen.

Ein Tropfen säure- und harzfreies Fett oder Öl für die beweglichen Verschlussteile, und schon sind wir fertig. Eine Sache noch: Selbst Hand anlegen an den Einstellungen der Tür sollte nur von einem Fachbetrieb vorgenommen werden. Ansonsten kann es vorkommen, dass die Tür gar nicht mehr funktioniert oder die Beschläge dauerhaft beschädigt werden.

Mit diesen Tipps sind Sie gut gerüstet, um Ihrer PSK-Tür ein langes Leben zu ermöglichen. Denn, wie ein guter Freund, sollte auch eine Tür uns viele Jahre begleiten.

Hebeschiebetüren vs. Parallel-Schiebe-Kipp-Türen - Empfohlene Schmierung PSK

Am Bild sehen Sie die Schmierung eines PSK-Beschlages. Da es unterschiedliche Hersteller gibt, empfehlen wir Ihnen die Wartungsempfehlung beim Lieferanten anzufragen, damit Sie die spezifische Anleitung erhalten. Angaben ohne Gewähr!

FAQ – Ihre Fragen zum Thema Hebeschiebetür oder Parallel-Schiebe-Kipp-Türen

Wir gehen davon aus, dass Hebeschiebetüren im Hinblick auf die Sicherheit gegenüber den Parallel-Schiebe-Kipp-Türen (PSK-Türen) Vorteile bieten. Die Robustheit der Profile und des Mechanismus einer Hebeschiebetür erschwert das gewaltsame Öffnen im Vergleich zu einer PSK-Tür. Zudem haben Produzenten von Hebeschiebetüren bereits Modelle mit RC 2-Sicherheitsausstattung im Angebot, was für zusätzlichen Schutz sorgt.

Bei Fenster-Schmidinger erhalten Sie die Hebeschiebetüren in Kunststoff oder Kunststoff-Aluminium mit RC2-Sicherheitsausstattung, jedoch ohne Sicherheits-Prüfzeugnis.
Sicherheit - PSK-Türe und Hebeschiebetüre

Moderne Schiebetüren bieten in der Regel schon einen hohen Sicherheitsstandard. Damit Sie Ihr Heim noch besser absichern können, empfiehlt es sich Ihre Hebeschiebetüren oder PSK-Türen mit zusätzlichen Sicherheitsbeschlägen und Gläsern auszustatten.

Hebeschiebetüren können in größeren Türmaßen hergestellt werden.

Bei unseren Systemen können nachstehende minimalen und maximalen Flügelbreiten bei den jeweiligen Schiebetürsystemen hergestellt werden.

Hebeschiebetüren:
  • minimale Flügelbreite 720 mm
  • maximale Flügelbreite 3000 mm
Parallel-Schiebe-Kipptüre (PSK):
  • minimale Flügelbreite 710 mm
  • maximale Flügelbreite 1640 mm
Da unterschiedliche Schemen und Türen mit gekoppelten Elementen gefertigt werden können, sind viele Größenausführungen für beide Varianten machbar!

Die oben angeführten Maße können natürlich je Hersteller unterschiedlich ausfallen.
Wir haben Ihnen hier die Schemazeichnungen für die PSK-Türen erstellt, wo Sie sehen können, welche Öffnungsarten bzw. Teilungsmöglichkeiten es bei den Parallel-Schiebe-Kipptüren bei WAKU-Fenster gibt.
Öffnungsschemen für PSK-Türen von Waku

Öffnungs-Schemen für PSK-Türen von Waku

Fenster-Schmidinger empfiehlt Hebeschiebetüren gegenüber PSK-Türen, weil diese sich leichter bedienen lassen, sowohl beim Betätigen des Griffs als auch beim Öffnen und Schließen mithilfe den innovativen Laufwägen. Hebeschiebetüren können zudem in größeren Abmessungen hergestellt werden.

Obwohl PSK-Türen dank der drei Dichtungsebenen besser abdichten, haben Hebeschiebetüren in dieser Hinsicht in den letzten Jahren deutlich aufgeholt.

Durch die robusteren Flügelprofile ist es möglich, dickere Gläser für verbesserten Wärmeschutz und Schallschutz bei Hebeschiebetüren einzubauen.

Ein Hauptvorteil von Hebeschiebetüren ist die Barrierefreiheit, die bei den meisten PSK-Türen mit einer Schwelle von mindestens 70 mm nicht gegeben ist. Hebeschiebetüren eignen sich sowohl für moderne Neubauten als auch für klassische Einfamilienhäuser im Altbau.
Hebeschiebetüren besitzen keine Kippfunktion. Sie funktionieren, indem sie angehoben und auf Rollen im unteren Bereich verschoben werden. Das Design dieser Türen erlaubt es nicht, sie in eine gekippte Position zu bringen.
Unserer Erfahrung nach sowie die Analyse von Serviceanfragen deutet darauf hin, dass PSK-Türen tendenziell häufiger Einstellarbeiten oder Reparaturen benötigen. Im Gegensatz dazu zeichnen sich Hebeschiebetüren durch eine größere Langlebigkeit aus.

Um die Langlebigkeit beider Systeme zu fördern, ist die regelmäßige Säuberung und Pflege von zentraler Bedeutung.
Wenn Ihre PSK-Tür nicht mehr schließt oder unten nicht verriegelt, dann gibt es dafür verschiedene mögliche Ursachen. Es könnte an einer unregelmäßigen Reinigung und Wartung der Tür liegen, oder das hohe Gewicht des Türflügels könnte die Beschläge oder Schließteile verstellt haben. Manchmal kann auch ein Fehler bei der Montage der Grund dafür sein, dass die PSK-Tür nicht mehr richtig schließt.

Was tun in einem solchen Fall? Falls Sie schon versucht haben, die Beschläge zu reinigen und zu warten, und es hat zu keinem Erfolg geführt, dann empfehle ich Ihnen, einen Fachmann mit der Begutachtung des Problems zu beauftragen. Unsere Experten können die Tür entsprechend einstellen und das Problem beheben. Wir sind immer für Sie da, um sicherzustellen, dass Ihre Tür wieder ordnungsgemäß funktioniert. So können Sie sich auf Ihre PSK-Tür verlassen, wie Sie es gewohnt sind.
Die häufigsten Probleme bei den Parallel-Schiebe-Kipptüren sind hauptsächlich schwer zu öffnende Türflügel oder die Verriegelungen bzw. Zwangsverriegelung rasten nicht mehr ordentlich ein. Oft helfen da schon ein paar gezielte Handgriffe, wie ein regelmäßiges Schmieren sämtlicher beweglicher Beschlagsteile mit geeignetem Spray oder Öl. Wenn die Tür weiterhin schwer zu bewegen ist, könnten die Rollen im unteren Bereich der Tür blockiert sein oder die Tür könnte neu eingestellt werden müssen. Bei Dichtungsproblemen ist manchmal nur eine neue Dichtung nötig, da die alte porös geworden ist.

Wenn trotz Schmieren und Einstellung der Beschlag weiterhin schwergängig ist, dann kann dies ein Anzeichen dafür sein, dass der Beschlag oder der Laufwagen der PSK-Schiebetüre defekt ist. Auch der Griff bzw. das Getriebe der PSK-Türe kann kaputt gehen.

Der Austausch dieser Beschläge kann auch schon hohe Reparaturkosten von 400,00 € aufwärts verursachen. Daher ist unser Profitipp, dass Sie die PSK-Türe regelmäßig reinigen, schmieren und die Dichtungen pflegen. Wenn die Türe trotz dieser Maßnahmen schwergängig geht, dann kontaktieren Sie umgehend einen Fachbetrieb, der sich die Türe ansieht und einstellt. Das kann die teuren Kosten für die Reparatur der PSK-Beschläge überflüssig machen.

… Sie haben eine Frage? Senden Sie uns einfach eine Nachricht an office@fensterschmidinger.at und wir werden Ihnen dann umgehend unsere Antwort mitteilen!

 

Hebeschiebetüren oder Parallel-Schiebe-Kipptüren in Oberösterreich finden

Sind Sie bereit, Ihrem Zuhause den letzten Schliff zu verpassen und eine perfekte Harmonie aus Stil, Komfort und Energieeffizienz zu erreichen? Dann wenden Sie sich noch heute an Fenster-Schmidinger! Unsere Experten verfügen über jahrzehntelange Erfahrung und branchenführendes Know-how, um Ihnen bei der Auswahl der idealen Hebeschiebetür oder Parallel-Schiebe-Kipptür für Ihr Zuhause zu helfen.

Bei Fenster-Schmidinger profitieren Sie von:

Nutzen Sie die Beratungsleistungen unseres Unternehmens und lassen Sie sich von den Vorteilen überzeugen, die Fenster-Schmidinger zu bieten hat. Kontaktieren Sie uns noch heute per Telefon unter +43 7239 7031 oder per E-Mail an office@fensterschmidinger.at, um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Beratungstermin für Fenster und Türen buchen

Besucher dieser Webseite interessierten sich zudem für:

Hebeschiebetüren Erfahrungen – Vorteile & Nachteile
Neue Hebe-Schiebetüre – Panoramaline
Fenstertausch ist Klimaschutz
Terrassentüren kaufen und einbauen

Weitere Projekte & Neuigkeiten

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 31.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Familienvater öffnet Alu-Nebeneingangstür, Kinder rennen ihm freudig entgegen.

Nebeneingangstüre Alu

Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Sommergarten oder Wintergarten

Der Unterschied von Sommergarten oder Wintergarten aus Oberösterreich

Der Unterschied zwischen kaltem & warmen Wintergarten?

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Handwerkerbonus 2024 - NEUAUFLAGE

Der Handwerkerbonus 2024 bald wieder da

Die beliebte Förderung wird nun neu aufgelegt

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 10.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium - Vergleich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium

Ein Vergleich der unterschiedlichen Türmaterialien

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Job Partieführer

Jobangebot - Fenstermonteur (m/w/d)

Du bist Spezialist für die Fenster-, Türen- oder Wintergartenmontage

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Mann mit Tochter machen ein Mittagsschlaf! Optimal dank Lärmschutzfenster geschützt.

Bringen Schallschutzfenster etwas?

Wissenswertes über die Schalldämmung der Fenster

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Jobs Oberösterreich Glaser (m/w)

Glaser für Oberösterreich gesucht (m/w/d)

Bewirb dich zum sofortigen Eintritt!

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Banner für Proven Expert Top Empfehlung 2024, ausgezeichnet für hervorragende Kundenzufriedenheit.

„Top-Dienstleister 2024“ & „Top-Empfehlung 2024“

Erneute Auszeichnung des Bewertungsportals ProvenExpert

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Glückliche Familie schaut aus neuem Fenster, freut sich über Förderungen für Fenstertausch.

Erhöhte Förderungen ab 2024

Bundesregierung unterstützt Fenstertausch und thermische Sanierung

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Sommergarten in Erdgeschoss-Wohnung mit Glasschiebewänden und -türen für offenes Raumgefühl.

10 Tipps zur Planung Ihres Sommergarten (Kaltwintergartens)

So schaffen Sie sich eine glasgeschützte Oase

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Unser Tätigkeitsgebiet

max. 1,5h Fahrtzeit von unserem Standort zum Bauvorhaben

Für Salzburg - Niederösterreich - Steiermark prüfen wir Ihre Anfrage individuell.
Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail und wir geben Ihnen umgehend Bescheid.

Tätigkeitsgebiet Fenster Schmidinger

Wir beraten Sie jederzeit gerne.
Kontaktieren Sie uns!

Footer Logos
Schmidinger GmbH hat 4,86 von 5 Sternen 495 Bewertungen auf ProvenExpert.com