Jetzt anrufen: +43 7239 70310
Termin buchen

Vor-und Nachteile von Schnellaustausch-Fenstern

Renovierung der Fenster nachhaltig und vorteilhaft gestalten – die Vor- und Nachteile von Schnelltauschfenstern oder auch Renovationsfenstern genannt

Zu den Sanierungsmaßnahmen, die in bestimmten Zeitabständen notwendig sind, gehört ein Austausch der Fenster. Es kann vielfältige Gründe für die Fensterrenovierung geben. Oft spielen Überlegungen zur Steigerung der Energieeffizienz eine Rolle oder die Fenster sind undicht und lassen Kälte oder Nässe ins Haus dringen. Doch auch ein verbesserter Schallschutz, ein erhöhter Einbruchschutz oder der Wunsch nach einer neuen Optik können Gründe für den Austausch der Fenster sein.

Eine Sanierung der Fenster soll in jedem Fall hohe Qualitätskriterien erfüllen und von langfristigem Erfolg gekrönt sein. Ein Fensteraustausch ist eine Investition, die für ein gesundes Raumklima getätigt wird und einen nachhaltigen Nutzen erwarten lässt.

Wann ist eine Fenstersanierung ratsam?

Fenster sollen dicht schließen, den Schall abschirmen, keine Zugluft in den Raum dringen lassen und Wärme im Raum halten. Ältere Fenster erfüllen in der Regel nicht die zeitgemäßen Anforderungen an eine effiziente Wärmedämmung. Fenster, die beispielsweise 1995 konstruiert wurden, weisen bereits um ein Vielfaches schlechtere Eigenschaften bei der Vermeidung von Wärmeverlusten auf als Fenster, die heute hergestellt werden.

Rahmen und Dichtungen älterer Fenster schützen meist unzureichend vor Kälteeinwirkung, starkem Regen und Schall. Holzfenster aus früheren Zeiten besitzen vielfach überhaupt keine Dichtung. Fenster mit Aluminiumrahmen älterer Bauart verfügen oft nicht über eine thermische Trennung. In diesem Fall leitet der Aluminiumrahmen die Wärme nach draußen ab.

Unzureichend abgedichtete Fenster erfüllen nicht die Kriterien einer ausreichenden Energieeffizienz. Ein Austausch von Fenstern kann erforderlich sein, um nicht unnötig Heizenergie zu verbrauchen. Eine Einsparung von Brennstoffen zum Heizen ist klimafreundlich und entlastet das Haushaltsbudget.

Unser Fachbetrieb, Fenster Schmidinger in Oberösterreich, erkennt den Wert hochwertiger Fenster für eine behagliche Wohnatmosphäre und ein gesundes Raumklima. Daher richten wir beim Einbau und bei der Renovierung von Fenstern ein besonderes Augenmerk auf eine solide Qualität. Dies umfasst sowohl die Auswahl ökologisch einwandfreier Materialien und eine exquisite Verarbeitung als auch den fachkundigen Einbau neuer Fenster.

 

Was sind Schnellaustauschfenster?

Beim Austausch alter Fenster gegen neue bauen die Monteure normalerweise das Fenster mitsamt dem Rahmen aus. Denn der Flügel des Fensters bildet immer eine Einheit mit dem Rahmen. Der Rahmen des Fensterflügels besteht aus dem gleichen Material wie der Blendrahmen, der in die Maueröffnung montiert ist. Die harmonisch aufeinander abgestimmte Fensterkonstruktion nach dem neusten technischen Stand erfüllt wichtige energetische Eigenschaften. Sie lässt keine Wärme entweichen und keine kalte Luft von außen in den Wohnraum dringen.

Bei den Schnelltauschfenstern, auch Renovierungsfenster genannt, bleibt der Rahmen des alten Fensters im Mauerwerk. Das neue Fenster, in der Regel ein Kunststofffenster, setzen die Monteure einfach auf den schon bestehenden Blendrahmen auf. Eine am neuen Fenster montierte Abdeckflosse überdeckt den vorhandenen Rahmen. Die Montage des Schnellaustauschfensters bewerben die Hersteller als schnelle und kostengünstige Art der Fensterrenovierung.

Fraglich ist jedoch, ob diese als unkompliziert und kostensparend beworbene Methode des Fensteraustausches die Energieeffizienz steigert. Weiterhin stellt sich die Frage, ob diese Lösung einem gesunden Raumklima zuträglich ist und ob es sich um eine nachhaltige Fenstersanierung handelt. Um diese Fragen zu klären, lohnt es sich, die Vorteile von den Schnelltauschfenstern, den Nachteilen dieser Renovierungslösung gegenüberzustellen.

 

Vorteile der Schnellaustauschfenster

Auf den ersten Blick erscheint die Fensterrenovierung mit Schnelltauschfenstern eine praktische und kostengünstige Alternative zum herkömmlichen kompletten Austausch eines Fensters zu sein. Bei der Montage des Renovierungsfensters entfällt der Ausbau des alten Fensterrahmens. Aufwändige Arbeiten im Mauerwerk wie das Aufstemmen oder Bohren zur Entfernung des Blendrahmens sind nicht notwendig. Dreck und Bauschutt sind nicht zu befürchten.

Die Fensterrenovierung ist vergleichsweise preisgünstig, da nur der Fensterflügel gegen einen neuen ersetzt wird. Nicht nur der Ausbau des bestehenden Blendrahmens, sondern auch seine gebührenpflichtige Entsorgung des alten Rahmen entfällt. Eine billige, zeitsparende und saubere Lösung, das neue Fenster einfach in den schon bestehenden Rahmen zu integrieren, könnte man meinen.

Doch ist der vermeintlich schnelle und einfache Austausch der Schnelltauschfenster und ihre Integration in den vorhandenen Rahmen eine Renovierungslösung, die langfristig Nutzen bringt? Trägt der Einbau von Schnellaustauschfenstern langfristig zum Wohlbefinden in den Wohnräumen bei? Ein Blick auf die Nachteile dieser Fensterart zeigt, dass diese Fenstersanierung mit gravierenden Mängeln behaftet sein kann.

 

Diese Nachteile bringen Renovierungsfenster mit sich

Bei einem professionellen Einbau oder Austausch von Fenstern betrachten die Handwerker den Blendrahmen und den Fensterflügel stets als Einheit. Die Harmonie der Bestandteile des Fensters ist entscheidend für ihre Funktionsweise als Witterungsschutz. Fenster schützen dann optimal vor eindringender Nässe und Zugluft, wenn Fensterflügel und Rahmen in ihrer Materialzusammensetzung und in ihren Maßen perfekt aufeinander abgestimmt und ausreichend abgedichtet sind.

Beim Schnellaustauschfenster besteht von vorneherein eine Diskrepanz zwischen Fenster und verbleibenden Rahmen. Oft ist noch nicht einmal das Material identisch. Die meist aus Kunststoff bestehenden Renovierungsfenster werden vielfach auf  Aluminiumrahmen oder Holzrahmen integriert. Der Zustand des alten Rahmens und des Mauerwerks in der Laibung bleiben unberücksichtigt. Ein so ausgeführter Fenstereinbau birgt die Gefahr, dass der bestehende Fensterrahmen und der vorhandene Maueranlschluss eine unzureichende Dichtigkeit aufweist und es im Nachhinein zu Wärmebrücken kommen kann. Auch ist es schwieriger die Schnelltauschfenster nach dem neuesten Stand der Technik – die sogenannte ÖNORM B5320 – zu montieren.

Die Folgen des nicht fachgerechten Einbaus der Schnellaustauschfenster können vielschichtig sein. Sie hängen im Einzelfall von den Mängeln ab, die bei dieser Art des Fensteraustausches stattfinden. Häufig anzutreffen sind beim unsachgemäßen Austausch der Fenster folgende Mängel:

Empfehlung Schnelltauschfenster ja oder nein?

Unser Fachbetrieb, Fenster Schmidinger, empfiehlt diese Art der Fensterrenovierung nicht. Das Aufsetzen von Fenstern auf vorhandene Rahmen stellt in der Regel keine fachmännische Montage im Sinne der ÖNORM B5320 dar. Die in der ÖNORM enthaltenen neuesten Montagerichtlinien sehen eine Fensterabdichtung vor, die die Fensterrahmen und das Mauerwerk ausreichend gegen Zugluft, Feuchtigkeit und Schimmel schützt. Sie setzt eine Abdichtung der Fenster gegen Wasserdampf und die Verwendung eines atmungsaktiven Dichtbandes voraus. Bleiben die alten Fensterrahmen einfach unbesehen im Mauerwerk, kann dies zu einer Einschränkungen der Wohnqualität führen, die schlimmstenfalls gesundheitliche Schäden hervorruft.

Vorteile und Nachteile von Schnelltauschfenstern in der Übersicht

Vorteile und Nachteile von Schnelltauschfenstern in der Übersicht

Klassischer Austausch der Fenster: Nachhaltig und langfristig kostengünstiger

Eine Fensterrenovierung hat zum Ziel, das Gebäude vor Schäden zu bewahren oder bereits eingetretene Schäden auszugleichen. Das neue Fenster soll eine Wärmedämmung nach zeitgemäßen Kriterien sicherstellen und zur langfristigen Einsparung von Heizenergie beitragen. Es hält durch die Vermeidung von Zugluft und Schimmelbildung ein gesundes Raumklima aufrecht. Alle Gesichtspunkte zur Planung eines professionellen Austausches der Fenster kann nur ein Fachmann richtig würdigen.

Beim Einbau eines Schnellaustauschfensters findet oft eine Betrachtung der Gesamtsituation nicht statt. Dadurch kommt es zu Unwägbarkeiten, die sich oft nachteilig auf die Bausubstanz und die Qualität der Raumluft auswirken. Unser Fachbetrieb rät daher zu einer klassischen Renovierung der Fenster. Diese mag zunächst aufwendiger und kostenintensiver erscheinen. Doch führt sie direkt zu einem zufriedenstellenden Ergebnis, das lange tragfähig ist.

Schnellaustauschfenster bergen Risiken für das Gebäude. Tritt durch den unsachgemäßen Einbau des Fensters ein Schimmelbefall auf, ist dieser zeitaufwendig und kostenintensiv zu sanieren. So gesehen zahlt sich eine höhere Ausgabe für den fachgerechten Fensteraustausch durch unsere erfahrenen Fenstermonteure langfristig aus.

 

FAQ – Ihre Fragen zum Thema Schnelltauschfenstern

Grundsätzlich ist ein Austausch nur des Fensterflügels durchaus möglich. Allerdings sollte das Fenster nicht allzu alt sein. Warum? Weil sich die Geometrien der Fenstersysteme stetig weiterentwickeln. Bei älteren Modellen kann es deshalb passieren, dass der neue Fensterflügel und der bestehende Rahmen nicht mehr kompatibel sind. Das Resultat sind dann oft Undichtigkeiten und Inkompatibilitäten, die mehr schaden, als nutzen.

Ist sowohl der Rahmen als auch der Flügel noch in gutem Zustand, könnte man auch einfach nur das Glas austauschen. Das ist oft eine kostengünstige und schnelle Lösung.

Wenn der Fensterrahmen jedoch in die Jahre gekommen ist, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass ein neuer Fensterflügel nicht mehr passen wird. In einem solchen Fall ist es ratsam, den kompletten Fenstereinbau zu erneuern.
Die Überschubmontage bei Fenstern ist eine spezielle Einbaumethode, bei der das neue Fenster über das vorhandene Rahmenprofil des alten Fensters montiert wird. Diese Technik wird oft angewandt, um den Fenstertausch zu vereinfachen, da der alte Rahmen dabei nicht entfernt wird.

Dies spart Zeit und Arbeit, da aufwendige Putz- und Malerarbeiten oft entfallen.

Allerdings ist diese Methode nicht für alle Einbausituationen geeignet und erfordert eine genaue Beurteilung durch einen Fachmann, um sicherzustellen, dass die baulichen Gegebenheiten für eine Überschubmontage geeignet sind.
Eine pauschale Aussage ist hier schwierig, da die Kosten je nach Situation und Anforderungen variieren können. Generell kann man sagen, dass Schnelltauschfenster in der Anschaffung ungefähr 10 - 15 % teurer sind als herkömmliche Fenster. Dies liegt vordergründig an den speziellen Profilkonstruktionen und Verkleidungstechniken, die bei Schnelltauschfenstern angewendet werden.

Es lohnt sich jedoch, nicht nur die Anschaffungskosten zu betrachten, sondern auch die Montagekosten im Auge zu behalten. Schnelltauschfenster können bei der Montage Vorteile bieten und somit insgesamt kosteneffizient sein. Für eine genaue Kostenschätzung empfehlen wir eine persönliche Beratung und eventuell eine Vor-Ort-Besichtigung, um die beste Lösung für Ihre individuelle Situation zu finden.

… Sie haben eine Frage? Senden Sie uns einfach eine Nachricht an office@fensterschmidinger.at und wir werden Ihnen umgehend unsere Antwort mitteilen!

 

Buchen Sie jetzt Ihren Beratungstermin

Gerne kommen wir zu Ihnen und zeigen Ihnen die Möglichkeiten auf, wie der Fenstertausch möglichst schonend über die Bühne geht! Rufen Sie uns hierzu einfach unter Tel.: +43 7239 7031 an oder senden Sie uns eine E-Mail: office@fensterschmidinger.at!

Beratungstermin für Fenster und Türen buchen

Besucher dieser Webseite interessierten sich auch für:

Kann ich meine Fenster & Türen im Winter auch tauschen?
Fenster Preise Österreich
Fenster online kaufen oder mit persönlicher vor Ort Beratung?
Checklisten und Fensterprospekte im Downloadbereich

Weitere Projekte & Neuigkeiten

Job Partieführer

Jobangebot - Partieführer (m/w/d) für die Montage

Du bist Spezialist für die Fenster-, Türen- oder Wintergartenmontage

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Mann mit Tochter machen ein Mittagsschlaf! Optimal dank Lärmschutzfenster geschützt.

Bringen Schallschutzfenster etwas?

Wissenswertes über die Schalldämmung der Fenster

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Jobs Oberösterreich Glaser (m/w)

Glaser für Oberösterreich gesucht (m/w/d)

Bewirb dich zum sofortigen Eintritt!

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Banner für Proven Expert Top Empfehlung 2024, ausgezeichnet für hervorragende Kundenzufriedenheit.

„Top-Dienstleister 2024“ & „Top-Empfehlung 2024“

Erneute Auszeichnung des Bewertungsportals ProvenExpert

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Glückliche Familie schaut aus neuem Fenster, freut sich über Förderungen für Fenstertausch.

Erhöhte Förderungen ab 2024

Bundesregierung unterstützt Fenstertausch und thermische Sanierung

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Sommergarten in Erdgeschoss-Wohnung mit Glasschiebewänden und -türen für offenes Raumgefühl.

10 Tipps zur Planung Ihres Sommergarten (Kaltwintergartens)

So schaffen Sie sich eine glasgeschützte Oase

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Wir suchen Maurer OÖ

Job - Maurer für die Fenstermontage (m/w/d)

Du verleihst unserer Fenstermontage den letzten Schliff!

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Glasschiebetür als Windschutz auf Terrasse mit gemütlicher Outdoorcouch und kleinem Tisch im Hintergrund.

Glasschiebetüren optimaler Windschutz für Terrassen

Gestalten Sie Ihren schönsten Platz für Ihr Zuhause

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Kinder dekorieren Weihnachtsbaum hinter klarem Fensterglas sichtbar, festliche Stimmung.

Weihnachtsurlaub bei Fenster-Schmidinger 2023/2024

Betriebsurlaub vom 21.12.2023 bis 05.01.2024

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Fenstermonteur installiert neue Fenster, Austausch nach vielen Jahren - Fenster austauschen nach wieviel Jahren

Fenster austauschen nach wieviel Jahren?

Kriterien wann sich ein Fensteraustausch für Sie lohnt

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Balkontürgrößen - Junger Mann lehnt sich an individuell angepassten, großflächigen Balkontüren an, symbolisiert kundenorientierte Maßanfertigung für Türen.

Balkontürgrößen

Welche Maße werden empfohlen?

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Fenster Beratung in Oberösterreich

Fenster Beratung in Oberösterreich

Alles aus einer Hand

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Unser Tätigkeitsgebiet

max. 1,5h Fahrtzeit von unserem Standort zum Bauvorhaben

Für Salzburg - Niederösterreich - Steiermark prüfen wir Ihre Anfrage individuell.
Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail und wir geben Ihnen umgehend Bescheid.

Tätigkeitsgebiet Fenster Schmidinger

Wir beraten Sie jederzeit gerne.
Kontaktieren Sie uns!

Footer Logos
Schmidinger GmbH hat 4,81 von 5 Sternen 434 Bewertungen auf ProvenExpert.com