Jetzt anrufen: +43 7239 70310
Termin buchen

Was tun gegen Zugluft am Fenster

Ratgeber – Tipps und Tricks zum Thema: Was tun gegen Zugluft am Fenster?

Zugluft – Wann reicht abdichten und ab wann ist ein Fenstertausch nötig?

Wer kennt es nicht? Der Winter hat gerade begonnen und man ist bereit, sich in den gemütlichen Ohrensessel zu kuscheln und sich mit einem schönen Buch und einer warmen Tasse Tee an den Kamin zu setzen oder mit seinem Ehepartner einen kuscheligen Abend vorm Fernseher zu verbringen. Doch was ist das? Ein unangenehm eisiger Luftzug streift den Nacken, im schlimmsten Fall holt man sich sogar eine Erkältung und aus ist es mit der Gemütlichkeit. An gemütliche Abende ist in der Winterzeit also nicht mehr zu denken. Vielmehr wirkt das eigene Zuhause mit einem Mal ungemütlich und ist bitterkalt. Was kann man hier tun? Wir haben einige Tipps für Sie zusammengestellt.

Die Ursache der Zugluft erkennen

Um schnellstmöglich die Heimeligkeit in Ihrem Zuhause wieder herstellen zu können, ist es zunächst nötig, dass Sie die Ursache für die Zugluft erkennen. Neben unsachgemäß montierten Steckdosen und Lichtschaltern, die Zugluft verursachen können oder auch Löchern sowie Rissen im Mauerwerk oder unzureichend abgedichteten Sockelleisten über Dehnungsfugen, kommt die Zugluft, wie Sie sicher wissen, häufig von Fenstern und Türen.

Kommt der Zug von der Wohnungs- oder Haustür, ist die Ursache häufig nur ein zu breiter Spalt unter der Tür, der sich gut mit einem Teppich oder besser einer Türdichtung schließen lässt, wie viele von uns wissen und das seit Jahren so lösen. Wie es vielleicht auch unsere Eltern und Großeltern schon gelöst haben.

Kniffliger wird es, wenn die Zugluft vom Fenster kommt, was häufig der Fall ist. Hier gilt es zunächst, das oder die entsprechenden Fenster ausfindig zu machen. Anschließend muss die Ursache für die Zuglufterscheinung herausgefunden werden.

Die Infografik veranschaulicht, wie man Zugluft erkennen kann, indem man Schwachstellen im Haus identifiziert.

Die Infografik veranschaulicht, wie man Zugluft erkennen kann, indem man Schwachstellen im Haus identifiziert.

Undichte Fenster ausfindig machen

Die Methode, mit der man undichte Fenster ausfindig macht, ist so simpel wie effektiv. Sicher, manchmal ist die Zugluft so stark, dass man überhaupt keine Methode mehr braucht. Aber ist ein Fenster undicht, kann es gut sein, dass auch weitere Fenster betroffen sind und bevor man doch einen ungemütlichen Winter verbringt, macht es Sinn, auf Nummer sicher zu gehen.

Nun zur Methode: Nehmen Sie einfach ein Feuerzeug und fahren Sie damit vor dem Fenster entlang. Beginnt die Flamme zu flackern oder geht sogar aus, liegt Zugluft vor. Dass man mit der Flamme vorsichtig sein muss, im Zweifelsfall vorher die Gardinen entfernt und mit der Flamme nicht zu nah ans Fenster herangeht, versteht sich von selbst.

Alternativ können Sie auch mit einem Blatt Papier testen, ob Luft durch das geschlossene Fenster dringt. Sie erkennen das in dem Fall am Flattern des Blattes, wenn Zugluft vorliegt.

Grob unterscheiden lässt sich nun, wenn Sie die betroffenen Fenster ausfindig machen konnten, zwischen schlecht oder nicht mehr ausreichend abgedichteten Fenstern und zwischen Spalten zwischen Rahmen und Zargen beziehungsweise Spalten zwischen Fenster und Fensterbank.

Infografik – Papiertest: So können Sie Zugluft am Fenster eruieren!

Infografik – Papiertest: So können Sie Zugluft am Fenster eruieren!

Erste Hilfe, was Sie gegen Zugluft tun können

Liegt ein undichtes Fenster vor, gibt es zunächst einige Dinge, die Sie überprüfen können. Manchmal sind lediglich die Beschläge am Fenster falsch justiert und müssen richtig eingestellt oder festgezogen werden. Auch eine in die Tage gekommene Dichtung stellt nicht unbedingt ein Problem dar und kann oft einfach selbstständig oder durch den Schwiegersohn oder (wenn Ihnen das lieber ist) durch einen Fachmann erneuert werden.

Manchmal kann es auch einfach ausreichen, Jalousien oder Vorhänge vor dem Fenster anzubringen. Eine Möglichkeit sind auch Thermovorhänge, die besonders gut isolieren. Dies ist allerdings eher die Variante für die Hartgesottenen unter uns. Deshalb hier noch einmal einige Ursachen und Lösungen für Zugluft im Überblick:

Infografik – Erste Hilfe bei zugigen Fenstern | Einstellungen der Beschläge prüfen | Vorbeugung durch regelmäßige Wartung laut Anleitung des Fensterherstellers

Zugluft bei neuen Fenstern, Einstellungen überprüfen

Selbst neue Fenster können manchmal undicht und für Zuglust verantwortlich sein, was nicht sofort ersichtlich ist. Ein gründlicher Check und die Überprüfung der Einstellungen sind daher essenziell, um langfristig von den Vorteilen neuer Fenster zu profitieren.

Sollte die Neujustierung nicht auf Anhieb verständlich sein, empfiehlt es sich, beim Hersteller nachzufragen, wie das Einstellen genau funktioniert. Unter Umständen bietet auch die Gebrauchsanweisung der Fenster wertvolle Hinweise. Oftmals kann es zudem hilfreich sein, die Beschläge und Scharniere zu ölen, um die Bedienung zu erleichtern und die Langlebigkeit zu sichern.

Die Neujustierung bei Kunststofffenstern ist relativ einfach, sollte aber von einer Fachfirma übernommen werden, um eine korrekte Anpassung und Funktionssicherheit zu gewährleisten.

 

Fenster abdichten indem man Dichtungen erneuert

Häufig sind bei Zuglufterscheinungen die Fensterdichtungen porös. Hier kann auf verschiedenen Wegen schnell Abhilfe geschaffen werden. Neben den herkömmlichen Fensterabdichtungsmaterialien haben Sie hier die Möglichkeit, selbstklebende Dichtstreifen zu vferwenden. Diese gibt es als Gummidichtung oder als Schaumstoff.

Die Gummidichtung ist hier mehr zu empfehlen. Sie kostet zwar etwas mehr, hält aber länger und ist zuverlässiger als die Schaumstoffdichtung. Selbstredend muss vor der Anbringung der neuen Dichtung die alte restfrei entfernt werden und der Untergrund gründlich gereinigt werden, sodass die neue Dichtung nahtlos angebracht werden kann und guten Halt hat. Die vorherige Reinigung kann gut mit fettentfernenden Reinigungsmitteln erfolgen.

Für die Pflege der neuen Dichtungen eignen sich Grafit, spezielle Pflegestifte zu diesem Zweck bekommt man aus dem Baumarkt oder ganz einfach die gute alte Vaseline verwenden. Einfach gelegentlich die Dichtung damit einreiben und gut ist’s.

Vorsicht bei Kunststofffenstern: Hier kann bei der Neuverdichtung die Hilfe eines Fensterbauers notwendig werden!

 

Undichte Scheiben bei Kastenfenstern wechseln

Muss der Kitt zwischen Scheibe und Rahmen erneuert werden, erkennen Sie das an porösen Stellen und Rissen im Kitt. Reicht es offenbar nicht aus, nur neuen Kitt drauf zu machen, sondern muss der Alte komplett ersetzt werden, lohnt sich wieder der Gedanke, einen Fachmann hinzuzuziehen. Will man es selbst machen, ist Folgendes zu beachten:

 

Fensterrahmen abdichten

Weniger aufwändig und kaum zeitaufwändig ist die Abdichtung des Fensterrahmens. Denn auch wenn sich Risse in den Übergängen zwischen Fensterrahmen und Wand befinden, kann das zu Zugluft führen. Solche Risse lassen sich leicht mit Silikon oder Acryl schließen, was sich gut selbst machen lässt. Man benötigt hierfür: Silikon oder Acryl, gegebenenfalls eine Kartuschenpistole und eine Fugenspachtel oder einen Pinsel. Das Silikon bzw. Acryl trägt man vorsichtig auf und glättet es anschließend mit einem Fugenspachtel oder einem angefeuchteten Pinsel. Fertig ist das Werk!

Vergessen Sie die Anschlüsse der Fensterbänke nicht bei der Überprüfung

Übersehen Sie bei der jährlichen Inspektion Ihrer Fenster nicht die Anschlussfugen unter den Fensterbänken. Hier treten oft Mängel auf, die Zugluft verursachen. Haben Sie eine undichte Stelle gefunden, versuchen Sie diese mit dem passenden Dichtungsmaterial zu verschließen oder nehmen Sie Kontakt mit einer Fensterfirma auf, die Ihnen bei der Lösung behilflich sein kann.

 

Zugluft ist ein wahrer Energieräuber

Selbst wenn die Zugluft das Wohlbefinden nicht oder nicht maßgeblich beeinträchtigt ist zu bedenken, dass undichte Fenster und Türen ein massiver Energieräuber sind. Enorm hohe Heizkosten sind oft die Folge und diese lassen sich vermeiden! Selbst wenn ein Fenstertausch notwendig scheint – was anfangs oft abschreckend wirkt –, bietet er eine enorme Heizkostenersparnis, sodass die Vorteile in jedem Fall überwiegen!

 

Wann hilft nur ein Fenstertausch?

Manchmal hilft alles nichts und die Fenster müssen ausgetauscht werden. Befinden sich Risse in der Verglasung, Schäden an der Rahmenverbindung, Risse im Rahmenmaterial, Spalte zwischen Flügelrahmen und Verglasung oder sind die Fensterrahmen verzogen, ist das in der Regel ein Hinweis darauf, dass die Fenster ausgetauscht werden müssen. Auch Eisblumen am Fenster oder Kondenswasserbildung zwischen den Scheiben können hierfür ein Hinweis sein. In einem solchen Fall können Sie einen Fachmann Ihres Vertrauens hinzuziehen. Gerne können Sie auch uns als Experten kontaktieren und unsere Fachmeinung einholen, ob ein Fenstertausch notwendig ist. Beachten Sie hierbei bitte, dass ein Fenstertausch im Idealfall vor der nächsten Heizperiode stattfinden sollte.

 

Was tun gegen Zugluft am Fenster – Beratung in Oberösterreich

Gerne beraten wir Sie, ob ein Fenstertausch notwendig ist! Vereinbaren Sie bequem einen Termin unter Tel.: +43 7239 7031 oder senden Sie uns eine E-Mail an: office@fensterschmidinger.at!

Beratungstermin für Fenster und Türen buchen

Besucher dieser Webseite interessierten sich auch für:

Tipps für die optimale Fenstersanierung
Fenstertausch – unkompliziert, sauber und ordentlich
Fenster austauschen Kosten
Lärmschutzfenster bringen’s
Downloadbereich – Checkliste Fenstertausch & Prospekte als Download

Weitere Projekte & Neuigkeiten

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium - Vergleich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium

Ein Vergleich der unterschiedlichen Türmaterialien

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Handwerkerbonus 2024 - NEUAUFLAGE

Der Handwerkerbonus 2024 bald wieder da

Die beliebte Förderung wird nun neu aufgelegt

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Job Partieführer

Jobangebot - Partieführer (m/w/d) für die Montage

Du bist Spezialist für die Fenster-, Türen- oder Wintergartenmontage

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Mann mit Tochter machen ein Mittagsschlaf! Optimal dank Lärmschutzfenster geschützt.

Bringen Schallschutzfenster etwas?

Wissenswertes über die Schalldämmung der Fenster

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Jobs Oberösterreich Glaser (m/w)

Glaser für Oberösterreich gesucht (m/w/d)

Bewirb dich zum sofortigen Eintritt!

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Banner für Proven Expert Top Empfehlung 2024, ausgezeichnet für hervorragende Kundenzufriedenheit.

„Top-Dienstleister 2024“ & „Top-Empfehlung 2024“

Erneute Auszeichnung des Bewertungsportals ProvenExpert

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Glückliche Familie schaut aus neuem Fenster, freut sich über Förderungen für Fenstertausch.

Erhöhte Förderungen ab 2024

Bundesregierung unterstützt Fenstertausch und thermische Sanierung

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Sommergarten in Erdgeschoss-Wohnung mit Glasschiebewänden und -türen für offenes Raumgefühl.

10 Tipps zur Planung Ihres Sommergarten (Kaltwintergartens)

So schaffen Sie sich eine glasgeschützte Oase

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Wir suchen Maurer OÖ

Job - Maurer für die Fenstermontage (m/w/d)

Du verleihst unserer Fenstermontage den letzten Schliff!

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

ÖBB-Förderung für Schallschutzfenster

ÖBB-Förderung für Schallschutzfenster

Umfassender Leitfaden

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Holz-Alu-Fenster von Haidl Starline System

Vor dem Vorhang: Holz-Aluminium-Fenster System »STARLINE« von Haidl vorgestellt

Wir stellen beliebte Fenstersysteme im Detail vor

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Glasschiebetür als Windschutz auf Terrasse mit gemütlicher Outdoorcouch und kleinem Tisch im Hintergrund.

Glasschiebetüren optimaler Windschutz für Terrassen

Gestalten Sie Ihren schönsten Platz für Ihr Zuhause

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Unser Tätigkeitsgebiet

max. 1,5h Fahrtzeit von unserem Standort zum Bauvorhaben

Für Salzburg - Niederösterreich - Steiermark prüfen wir Ihre Anfrage individuell.
Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail und wir geben Ihnen umgehend Bescheid.

Tätigkeitsgebiet Fenster Schmidinger

Wir beraten Sie jederzeit gerne.
Kontaktieren Sie uns!

Footer Logos
Schmidinger GmbH hat 4,86 von 5 Sternen 475 Bewertungen auf ProvenExpert.com