Jetzt anrufen: +43 7239 70310
Termin buchen

Fenster Beratung in Oberösterreich

Fenster-Schmidinger bietet Fenster Beratung und ausmessen lassen in Oberösterreich – Dieses Leistung und das daraus folgende Fensterangebot sind für Sie kostenlos und unverbindlich!

Wenn Sie darüber nachdenken, Ihre Fenster zu erneuern und sich eine umfassende Fenster-Beratung inkl. Maßabnahme wünschen, finden Sie im nachfolgenden Beitrag viele Tipps. Diese helfen Ihnen bei der Auswahl der Fensterfirma und dem Kauf Ihrer neuen Fenster. Genauso wichtig wie das passende Fenster ist das präzise Ausmessen der Fenster!

Beratung und Ausmessen der Fenster sollte eine Fachfirma durchführen

Fenster schützen Ihr Haus vor Wind, Regen, Schnee und anderen Witterungsverhältnissen. In den warmen Sommermonaten können Sie die Fenster öffnen und die Räume lüften. Bei Fenster-Schmidinger sind Sie richtig, wenn Sie eine professionelle Fensterberatung in Oberösterreich suchen oder Ihre neuen Fenster ausmessen lassen wollen. Wir sind Profis für Terrassenüberdachungen, Wintergärten, Türen und Fenster und sind hauptsächlich im Altbau tätig.

Beim Fensterkauf sollten Sie verschiedene Kriterien beachten. Eine persönliche Beratung direkt vor Ort auf der Baustelle ist wichtig, damit sich ein Fensterberater ein genaues Bild machen kann. Alternativ kann die Beratung auch in unserem Schauraum stattfinden, wenn es sich um einen Neubau handelt.

Viele angehende Hausbesitzer sind unsicher, welches Material für die Fenster, die Rahmen und welche Verglasung notwendig sind. In einer professionellen Beratung erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Materialien, Gläser, Sicherheitsmerkmale und Montageleistungen wie die ÖNORM B5320.

Unsere Fensterverkäufer geben Ihnen zudem wichtige Tipps, wie Sie die für Sie passenden Fenster finden können. Bei Fragen können Sie sich auch telefonisch an uns wenden.

Firmengebäude von Fenster-Schmidinger mit Schauraum für Fenster & Türen zum Ansehen und Ausprobieren.

Besuchen Sie einen Schauraum, wo Sie die Fenster und Türen live sehen und probieren können!

Beratung über die Fensterart & Fenstertypen

Als Erstes erhalten Sie einen detaillierten Überblick über die verschiedenen Fensterarten und -systeme. An einem Haus gibt es verschiedene Fenster mit unterschiedlichen Ansprüchen und Herausforderungen. Wohnzimmer-Fenster lassen viel natürliches Licht in den Raum und sind speziell verglast, sollten aber im Sommer vor Überhitzung durch eine Außenbeschattung geschützt sein.

Für das Badezimmer sind die Fenster hingegen oft kleiner und mit einer Ornamentverglasung versehen.

Bei den Küchenfenstern sollte man aufpassen, dass Armaturen beim Öffnen des Fensterflügels hinderlich sein können oder wenn das Fenster direkt vor dem Cerankochfeld montiert ist, dann kann es zum Beispiel durch das Öffnen des Fensters zu einem Brandschaden an der Oberfläche kommen.

Weitere Fensterarten, zusätzlich zu den Öffnungsmöglichkeiten und den speziellen Raumanforderungen, können Sie am besten in einem Fenster-Schauraum nicht nur testen, sondern auch probieren – dabei sind die gängigsten Fenstertypen unter diesen zu finden.

Frau malt Vielfalt an Fenstern auf Glas: rechteckig, rund, mit Sprossen – zeigt Systeme & Materialien.

Es gibt viele unterschiedliche Materialien, Materialkombinationen, Designs und Öffnungsvarianten bei den Fenstern. Eine moderne Ausstellung bietet die verschiedenen Fenstertypen zur Besichtigung an. Einen Schauraumbesuch empfehlen wir jedem, der vorhat, seine Fenster auszuwechseln.

Fenster auf die richtige Größe ausmessen lassen

Die Fensterverkäufer können Ihnen helfen, auch die passende Größe für die Fenster und Türen zu finden. Die Größe der einzelnen Fenster kommt immer auf die Anforderungen und die Wünsche des Eigenheimbesitzers an. Wenn man ein Fenster austauscht, soll das neue Fenster in die bestehende Öffnung optimal hineinpassen. Bereits kleine Fehler beim Ausmessen mit zu viel oder zu wenig Schaumluft führen dazu, dass die Fenster nicht ordentlich montiert werden können und mit Verbreiterungen etc. die Rahmen verbreitert werden müssen oder gar die Maueröffnung größer aufgestemmt werden muss.

Bei großen Wohnzimmer- oder Schlafzimmerfenstern sollte immer berücksichtigt werden, dass viel natürliches Sonnenlicht in die Räumlichkeiten dringt. In den warmen Sommermonaten werden sich die Räume schnell aufheizen. Hier sollte man sich für einen geeigneten Sonnenschutz entscheiden und dies gleich beim Fensterausmessen berücksichtigen.

Bezüglich der Maße Ihrer Fenster und Türen haben Sie bei professionellen Anbietern maximale Flexibilität. Wir können Ihre Fenster genau auf den Millimeter anpassen, und das ohne zusätzliche Kosten. Unser Team kommt auch persönlich zu Ihnen, um die Maße vor Ort präzise zu ermitteln. Dadurch stellen wir sicher, dass kein überflüssiger oder zu wenig Schaumraum entsteht. So garantieren wir die optimale Passform und Dämmung bei der Fenstermontage.

Egal, ob kleine oder große Fenster, die Montage ist essenziell, da hier über den Erfolg des gesamten Fenstertauschs entschieden wird. Wenn man hier pfuscht, dann kann dies die besten Werte eines Fensters in Luft aufgehen lassen. Der Einbau der Fenster sollte daher von erfahrenen Beratern geplant und von erfahrenen Fenstermonteuren – die am besten beim Unternehmen direkt beschäftigt sind – durchgeführt werden!

 

Dämmung und Diebstahlschutz bei Fenstertausch hoch im Kurs

Wärmedämmung und Diebstahlschutz sind in der heutigen Zeit besonders wichtig und die Hauptargumente, warum ein Fenstertausch überhaupt angestoßen wird.

Über Fenster und Türen kann Ihr Haus nämlich viel Wärme verlieren. Da die Heizkosten langfristig steigen werden, sollte Ihr Haus für die kalten Wintermonate also gewappnet sein. Moderne Fenster haben verschiedene Dämmeigenschaften und sind speziell verglast. Wichtige Fragen zur Dämmung können Ihnen unsere Fensterberater beantworten.

Einbruchschutz sollte auch ein zentrales Thema in der Beratung sein

Moderne Fenster verfügen nicht nur über stabile Beschläge, sondern es wird auch durch diese neuen Fenster der Diebstahlschutz gegenüber älteren Fenstertypen erhöht. Darüber hinaus gibt es bei den Sicherheitsausführungen der Fenster unterschiedliche Auswahlmöglichkeiten, wie die zusätzlich eingebauten Sicherheitsschließteilen bis hin zu speziellen einbruchhemmenden Mehrfachverglasungen; dabei bieten seriöse Fensterfirmen hier ein breites Spektrum an.

Baustelle mit neuen Fenstern und Fassadendämmung, zeigt Investition in Energieeffizienz und Ressourcenschutz.

In Zeiten, wo uns der Klimawandel im Griff hat, ist es wichtig auf Ressourcen zu achten und sparsam damit umzugehen. Daher ist die Dämmung von Häusern ein wichtiger Bestandteil, dem Klimawandel entgegenzuwirken. Bei der Dämmung von Häusern spielen dabei moderne und hochwärmedämmende Fenster eine wesentliche Rolle! Bei der Fenster Beratung und ausmessen lassen kann Ihnen Fenster-Schmidinger gerne unterstützend zur Seite stehen!

Nehmen Sie auch Förderungen in Anspruch

Wenn es sich um energetische Sanierungsarbeiten handelt, können Sie oft auch Fördermittel beantragen. Eigenheimbesitzer, die sich für energetisches Bauen entscheiden, erhalten Zuschüsse von Land und Bund. Die Höhe der Fördermittel bei energetischen Bausanierungen kommt auf den Umfang der Arbeiten an.

Zudem sollten Sie sich beim zuständigen Bauamt oder Energiesparverband erkundigen. Bei energetischen Bausanierungen müssen bestimmte Anforderungen erfüllt sein, damit Sie Anspruch auf die Fördermittel haben.

Icon Extra-TippEXTRA-TIPP: Förderungen können den teureren Fensterpreisen entgegenwirken!
In Zeiten steigender Fensterpreise sind attraktive Fördermöglichkeiten besonders gefragt. Der Sanierungsbonus in Österreich wurde stark erhöht. Beim Fenstertausch können Sie bis zu 50 % der Kosten, maximal 9.000,00 €, vom Staat zurückerstattet bekommen. Unsere Fensterberater informieren Sie gerne über die Details bei einem unverbindlichen Beratungstermin.

Infografik zeigt Fördermöglichkeiten für Sanierungsbonus 2024. Lassen Sie sich zur Fenster Beratung und ausmessen informieren.

Infografik zeigt Fördermöglichkeiten für Sanierungsbonus 2024. Lassen Sie sich zur Fenster Beratung und ausmessen informieren.

Beratung über Farbe und Material der Fenster

Fenster gibt es in den verschiedensten Farben. Hier sollten Sie sich am Baustil des Hauses und Ihren persönlichen Wünschen richten. Die verschiedenen Materialien für die Fensterrahmen haben Eigenschaften in Bezug auf die Sicherheit, den Schallschutz und die Wärmedämmung. Die meisten Fensterrahmen bestehen aus Aluminium, Holz und Kunststoff. Holzfenster haben eine schöne, natürliche Optik, müssen jedoch alle zwei bis drei Jahre gepflegt werden. Pflege bedeutet, dass die Holzfenster mit einem Holzlack vor Sonne und Witterung geschützt werden. Fenster aus Kunststoff sind die günstigste Variante, für die Sie sich entscheiden können. Die Kunststoff-Fenster findet man in unterschiedlichen neuen Designs. Kunststoff ist günstig, jedoch nicht so stabil wie Aluminium oder Holz.

Viele Eigenheimbesitzer gefallen die Optik von Holzfenstern, mögen aber den Wartungsaufwand und die intensive Pflege nicht. In diesem Fall können Sie sich für Holz-/Aluminiumfenster entscheiden. Die Außenseite der Fenster ist mit einer speziellen Aluminiumschale versehen. Unter der Alu-Schale befindet sich das Holz, das vor Sonne und Witterungseinflüssen geschützt wird.

Um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Entscheidung treffen, empfehlen wir eine professionelle Fenster Beratung und das Ausmessen lassen durch unsere Experten. Unsere Fensterverkäufer erläutern Ihnen nicht nur die Vor- und Nachteile der verschiedenen Materialien, sondern beraten Sie auch individuell und umfassend, um die perfekte Lösung für Ihr Zuhause zu finden.

 

Gehen Sie auf Nummer sicher, indem Sie die Fenster ausmessen lassen

Eine professionelle Fensterfirma übernimmt in vielen Fällen das Ausmessen der Fenster und Türen. Diese Genauigkeit garantiert, dass die Maße stimmen und die Montage ÖNORM-konform erfolgt. So vermeiden Sie Probleme, die sonst zu schlechterem Wärme- und Schallschutz führen könnten.

Unsere Fachleute kommen direkt zur Baustelle, um die genauen Maße zu nehmen. Unser besonderer Fokus liegt dabei auf Altbauten. Unsere Verkäufer bringen fundiertes Wissen über verschiedene Fensterarten und -typen mit, da sie selbst jahrelang als Fenstermonteure tätig waren.

Darüber hinaus kümmern sich unsere eigenen Fenstermonteure um die fachgerechte Montage. Und eines können Sie sicher sein: Qualität und Kundenzufriedenheit sind bei uns kein Nebenprodukt, sondern stehen immer im Vordergrund.

Eine kostenlose Fenstervermessung gehört zum Service kundenorientierter Fachbetriebe wie Fenster-Schmidinger dazu. Vertrauen Sie auf unsere Expertise bei der Angebotserstellung für Ihre Fenster und Türen. Entscheiden Sie sich gegen unser Angebot, entstehen Ihnen keine Kosten für die Beratung und die Erstvermessung.

Selbstvermessung der Fenster und Tipps

Sie möchten selbst die Fenster ausmessen? Kein Problem! Gerne geben wir Ihnen Tipps zur Selbstvermessung. Doch als möglicher Laie empfehlen wir, diese wichtige Aufgabe den Fachverkäufern zu überlassen.

Icon Extra-TippEXTRA-TIPP: Beim Fensterausmessen keine Ablenkungen und mehrfach messen

Selbst dem erfahrensten Fachberater können Fehler beim Fensterausmessen unterlaufen. Hier ein paar Tipps, um solche Fehler zu vermeiden:

1. Vorbereitung – Stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Utensilien griffbereit haben: einen zuverlässigen Rollmeter, ein Formular für Maße und Fensterausstattung sowie einen funktionierenden Stift.
2. Schirmen Sie sich bestmöglich von Ablenkungen ab, um ungestört messen zu können.
3. Widmen Sie sich ausschließlich dem Ausmessen der Fenster. Als Fensterberater bitten Sie um Verständnis, dass weitere Fragen im Anschluss geklärt werden.
4. Vermeiden Sie Fehler beim Eintragen der Maße. Üblicherweise wird zuerst die Breite und dann die Höhe notiert.
5. Berücksichtigen Sie notwendiges Zubehör wie Bankanschlussprofile, Stockverbreiterungen oder spezielle Rahmenprofile.
6. Die Schaumluft muss genau passen – nicht zu gering und nicht zu viel Luft vom Fensterrahmen zum Mauerwerk.
7. Bei Korrekturen des Fensterangebots markieren Sie diese deutlich, am besten in einer anderen Farbe direkt auf dem Naturmaßzettel, um Verwechslungen beim Bestellen dann zu vermeiden.
8. Besprechen und überprüfen Sie Systeme, Farben und Verglasungsarten nach der Maßabnahme noch einmal gemeinsam mit der Fensterfirma.
9. Führen Sie zu einem späteren Zeitpunkt eine Nachkontrolle der Maße durch, wenn Sie sich unsicher sind oder nicht genügend Zeit hatten.
10. Messen Sie die Maße an mehreren Stellen, da vor allem in Altbauten bestehende Mauern oft nicht ganz gerade sind. Andernfalls könnte das Fenster nicht passen.

Checkliste – Richtige Fenster ausmessen

Checkliste – Richtige Fenster ausmessen

Tausch auf moderne Fenster

Viele Altbauten haben tatsächlich noch immer alte Fenster mit einer schlechten Wärmeschutzverglasung. Im Gegensatz dazu müssen Neubauten gewissen Mindestanforderungen entsprechen, die von der Regierung vorgeschrieben werden.

Moderne Fenster sind dreifach verglast. Bei Altbauten kann sich der Fenstertausch mit diesen modernen Verglasungen positiv auf die Wärmedämmung auswirken. Langfristig können Sie Energiekosten sparen und energieeffizienter heizen. Zudem wird der Schallschutz durch die dreifach verglasten Fenster erhöht.

Schallschutz ist enorm wichtig für Gebäude, die sich an stark befahrenen Regionen und Straßen befinden. Neben den Dreifachverglasungen können Sie sich auch für moderne Fenster mit Sicherheitsverglasung entscheiden. Dadurch wird automatisch der Diebstahlschutz erhöht.

So viel können Sie sparen und was sonst noch wichtig ist

Mit energetischen Fenstern können Sie die Energieeffizienz im gesamten Haus optimieren. Bei einem Fenstertausch können Sie den Wärmeverlust in einem Raum um bis zu 50 Prozent verringern. Langfristig können Sie dadurch zwischen fünf und 20 Prozent der Energiekosten sparen. Neben den geringeren Energiekosten steigt auch der Wohnkomfort in den Räumlichkeiten. Die Fenstermonteure achten auf einen luftdichten Fenstereinbau.

Zudem sollte immer ein passender Sonnenschutz für den Sommer installiert werden. Der Sonnenschutz sorgt dafür, dass sich die Zimmer in den warmen Sommermonaten nicht zu sehr aufheizen.

Wir sind Ihre zuverlässige Adresse für die Fensterberatung und den Fenstertausch in Oberösterreich. Unser qualifiziertes Team unterstützt Sie nicht nur bei der Auswahl der richtigen Fenster, sondern übernimmt auch das präzise Ausmessen der Fenster, um einen passgenauen Einbau zu garantieren.

Wärmebild von altem Haus zeigt Wärmeverlust an Fenstern - Rote stellen als Schwachstellen sichtbar.

Ein Blick durch die Wärmebildkamera zeigt ein altes Einfamilienhaus, wo die rot leuchtenden alten Fenster deutliche Schwachstellen zeigen. Hier heizt man buchstäblich das Geld zum Fenster hinaus. Daher ist es bei einer thermischen Sanierung wichtig, auch die alten Fenster gegen neue hochwärmedämmende Fenstersysteme & Gläser auszutauschen.

FAQ – Ihre Fragen zum Thema Beratung und Fenster ausmessen lassen

Die Beratung durch einen Fensterverkäufer vor Ort ist wichtig, um die genauen Maße für die Fenster zu bestimmen und um die individuellen Bedürfnisse des Kunden zu besprechen und zu berücksichtigen. Zudem ist es wichtig, die Montagesituation vor Ort zu kennen, um das Angebot korrekt berechnen zu können.

Mithilfe der nachstehend genannten Punkte und des vorgegebenen Budgets wird gemeinsam nach dem geeigneten Fenster gesucht, das die Energieeffizienz, den Wohnkomfort und die Sicherheit des Hauses einbezieht.
  • Ein genaues Fenstermaß ist entscheidend, damit die Fenster später in Sachen Wärme-, Schallschutz und Sicherheit voll punkten.
  • Bei Sanierungen und Neubauten sind die Anforderungen für die Maßabnahme unterschiedlich. Im Altbau gibt es viele Stolperfallen, auf die man achten sollte.
  • Wenn Sie die Fenster von einem Fachmann ausmessen lassen, wird gleichzeitig die beste Methode für die Montage und den Maueranschluss geplant.
  • Die ermittelten Maße halten wir auf einem Naturmaßblatt fest. Dort besprechen wir neben dem Design und der Ausstattung auch, wie sich die Fenster öffnen lassen.
  • Anschließend wird das Angebot kalkuliert.
  • Bei der Maßabnahme sollten Sie auch künftige Investitionen in außenliegenden Sonnenschutz bedenken. So kann man diese später leichter montieren.
Eine professionelle Fenster Beratung und ausmessen lassen durch Experten kann dabei helfen, die richtige Wahl zu treffen.
Ein Verkäufer kann den Kunden bei der Auswahl des richtigen Fensters unterstützen, indem er die Anforderungen und Bedürfnisse des Kunden berücksichtigt und verschiedene Möglichkeiten aufzeigt. Dabei spielen Größe, Material, Design und auch der Budgetrahmen eine entscheidende Rolle.
Fenster gibt es in verschiedenen Ausführungen, wie beispielsweise Kunststofffenster, Holzfenster oder Aluminiumfenster. Jede Art von Fenster hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, die im Rahmen einer Beratung durch einen Fensterverkäufer erläutert werden können. Bei der Auswahl der Fenster sollten die Kriterien Wärmedämmung, Schallschutz, Pflegeaufwand und Design miteinander verglichen werden. Die Materialien unterscheiden sich auch in den Kosten sehr stark voneinander.
Die wichtigsten Kriterien für die Auswahl der optimalen Fenster sind die Qualität der Isolierung und die Sicherheit. Die Kosten sind für viele von Bedeutung, ebenso wie die Montageleistungen, die ein Unternehmen erbringen kann. Die Qualität der Fenstermontage ist ausschlaggebend für den Erfolg des Fensters. Auch der Kundenservice nach dem Kauf ist ein wichtiges Kriterium, das leider häufig vernachlässigt wird. Daher sollten Sie darauf achten, dass die Firma ein eigenes Serviceteam hat, das schnell und einfach Probleme am Fenster beheben kann.
Die Kosten für Fenster in einem Einfamilienhaus unterscheiden je nach Modell, Zubehör wie Sonnenschutz oder Fensterbänke sowie Montageaufwand. Eine grobe Schätzung beginnt bei etwa 18.000 € aufwärts.

Hochwärmedämmende Gläser, Kunststoff-Aluminium oder Holz-Aluminium-Fenster und zusätzlicher außen angebrachter Sonnenschutz können die Preise beeinflussen. Die Anzahl und Größe der Fenster und Türen sind ebenfalls relevant für eine genaue Kostenschätzung. Sicherheitsfenster, schalldämmende Fenster oder solche mit Holzdekor können ebenfalls ins Geld gehen.

Für ein präzises Angebot empfehlen wir, sich an einen vertrauenswürdigen Fensterhersteller zu wenden. Gerne können Sie auch uns Ihre Anfrage senden: office@fensterschmidinger.at.
Wenn ein Berater der Fensterfirma die Fenstermaße falsch aufnimmt, liegt die Verantwortung in der Regel bei der Fensterfirma, bei der der Berater angestellt ist. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie vor der Bestellung der Fenster klären, wer für das Aufmaß verantwortlich ist. Machen Sie einen entsprechenden Vermerk auf der Bestellung, dass die Garantie für die korrekte Maßabnahme beim beauftragten Unternehmen liegt. So gehen Sie auf Nummer sicher, dass die Maßverantwortung bei der Fensterfirma liegt.
Bei Fenster-Schmidinger ist eine Anzahlung für Fensteraufträge nicht erforderlich, es sei denn, der Kunde wünscht dies ausdrücklich. Für größere Aufträge ab 15.000 € behalten wir uns vor, den Auftrag erst nach Erhalt einer Bestätigung der Hausbank über die Bonität des Kunden weiterzubearbeiten.

Diese Vorgehensweise stellt sicher, dass sowohl der Kunde als auch der Anbieter abgesichert sind, ohne dass eine Anzahlung nötig ist. In der Branche ist es üblich, dass Anzahlungen verlangt werden, aber bei uns steht das Vertrauen in unsere Kunden im Vordergrund.
Normalerweise verlangen renommierte Fensteranbieter für eine persönliche Beratung und das Ausmessen für ein Fensterangebot keine zusätzlichen Kosten. Falls die Fensterfirma hierfür was verlangt, dann seien Sie schon ein wenig vorsichtig, ob es sich um ein seriöses Unternehmen handelt.
Ja, attraktive Förderungen stehen für den Fenstertausch in Ihrer Immobilie in Alkoven bereit. Derzeit bietet das österreichische Klimaschutzministerium den Sanierungsbonus, der bei einer Einzelbauteilsanierung wie dem Fenstertausch eine Förderung von bis zu 9.000 € bzw. 50 % der Angebotssumme ermöglicht. Weitere Details finden Sie in unserem Beitrag: Erhöhte Förderungen für den Fenstertausch im Jahr 2024.

In Bezirk Eferding berät Sie unser Herr Josef Lanzerstorfer gerne.

… Sie haben eine Frage zur Fenster Beratung und ausmessen lassen? Senden Sie uns einfach eine Nachricht an office@fensterschmidinger.at und wir werden Ihnen umgehend unsere Antwort mitteilen!

 

Fenster-Beratung und ausmessen lassen vom Profi aus Oberösterreich

Viele Heimwerker bauen ihre Fenster selbst ein. Durch die Eigenleistung kann viel Geld gespart werden. Die sichere Variante ist, wenn Sie den Fenstereinbau in die Hände eines Fensterbauers geben. Fenster-Schmidinger ist dabei ein Fensterbauer aus Linz in Oberösterreich und wir bieten auch einen umfassenden Einbau- und Montageservice an. Unsere Fenstermonteure werden die Fenster nach Ihren Wünschen fachgerecht einbauen. Bei unserer Fensterberatung erhalten Sie auch alle relevanten Informationen für den Einbau der Fenster und Türen.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie aus Linz, dem Mühlviertel, Linz-Land oder dem restlichen Oberösterreich kommen – wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Tel.: +43 7239 7031 oder per E-Mail: office@fensterschmidinger.at

Beratungstermin für Fenster und Türen buchen

Besucher dieser Webseite interessierten sich zudem für:

Was ist beim Fensterkauf zu beachten?
Fenstertausch (fast) ohne Beschädigung
Lärmschutzfenster bringens!
Prospektmaterial & Leitfäden im Downloadbereich

Weitere Projekte & Neuigkeiten

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 31.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Familienvater öffnet Alu-Nebeneingangstür, Kinder rennen ihm freudig entgegen.

Nebeneingangstüre Alu

Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Sommergarten oder Wintergarten

Der Unterschied von Sommergarten oder Wintergarten aus Oberösterreich

Der Unterschied zwischen kaltem & warmen Wintergarten?

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Handwerkerbonus 2024 - NEUAUFLAGE

Der Handwerkerbonus 2024 bald wieder da

Die beliebte Förderung wird nun neu aufgelegt

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 10.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium - Vergleich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium

Ein Vergleich der unterschiedlichen Türmaterialien

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Job Partieführer

Jobangebot - Fenstermonteur (m/w/d)

Du bist Spezialist für die Fenster-, Türen- oder Wintergartenmontage

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Mann mit Tochter machen ein Mittagsschlaf! Optimal dank Lärmschutzfenster geschützt.

Bringen Schallschutzfenster etwas?

Wissenswertes über die Schalldämmung der Fenster

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Jobs Oberösterreich Glaser (m/w)

Glaser für Oberösterreich gesucht (m/w/d)

Bewirb dich zum sofortigen Eintritt!

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Banner für Proven Expert Top Empfehlung 2024, ausgezeichnet für hervorragende Kundenzufriedenheit.

„Top-Dienstleister 2024“ & „Top-Empfehlung 2024“

Erneute Auszeichnung des Bewertungsportals ProvenExpert

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Glückliche Familie schaut aus neuem Fenster, freut sich über Förderungen für Fenstertausch.

Erhöhte Förderungen ab 2024

Bundesregierung unterstützt Fenstertausch und thermische Sanierung

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Sommergarten in Erdgeschoss-Wohnung mit Glasschiebewänden und -türen für offenes Raumgefühl.

10 Tipps zur Planung Ihres Sommergarten (Kaltwintergartens)

So schaffen Sie sich eine glasgeschützte Oase

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Unser Tätigkeitsgebiet

max. 1,5h Fahrtzeit von unserem Standort zum Bauvorhaben

Für Salzburg - Niederösterreich - Steiermark prüfen wir Ihre Anfrage individuell.
Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail und wir geben Ihnen umgehend Bescheid.

Tätigkeitsgebiet Fenster Schmidinger

Wir beraten Sie jederzeit gerne.
Kontaktieren Sie uns!

Footer Logos
Schmidinger GmbH hat 4,85 von 5 Sternen 497 Bewertungen auf ProvenExpert.com