Jetzt anrufen: +43 7239 70310
Termin buchen

Neuer Sanierungsbonus für den Fenstertausch

Österreich ist nicht ganz dicht – Neuer Sanierungsbonus für den Fenstertausch

Fenster, Wände, Türen und Dächer – sie spielen eine entscheidende Rolle, wenn es um die Energieeffizienz eines Hauses geht. Leider sind viele von ihnen in Österreich nicht ganz dicht oder nicht gut genug gedämmt. Dies führt nicht nur zu hohen Energiekosten, sondern beeinträchtigt auch den Wohnkomfort. Aber die gute Nachricht ist, dass Sie jetzt etwas dagegen unternehmen können. Mit dem neuen Sanierungsbonus für den Fenstertausch und weiteren thermischen Sanierungsmaßnahmen können Sie bis zu 14.000 € vom Staat kassieren. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über dieses spannende Angebot wissen müssen.

Startpunkt für nachhaltige Renovierungsprojekte

Die Grundidee hinter dem Sanierungsbonus ist einfach. Die österreichische Regierung möchte Hausbesitzer ermutigen, ihre Häuser energieeffizienter zu machen. Deshalb hat sie den Sanierungsbonus für die thermische Sanierung auf bis zu 14.000 € pro Projekt erhöht.

 

Wie der Sanierungsbonus funktioniert

Der Sanierungsbonus funktioniert im Grunde wie eine Rückerstattung. Wenn Sie Fenster und / oder andere Sanierungsmaßnahmen in Ihrem Haus durch energieeffizientere Modelle oder zusätzlich Dämmung ersetzen oder nachrüsten, können Sie einen Antrag auf Rückerstattung stellen und bis zu 14.000 € zurückerhalten. Wichtig dabei ist, dass Sie vor der Beantragung der Förderung mit einem Energieberater die Sanierungsmaßnahmen besprechen und noch vor der Beauftragung der einzelnen Maßnahmen die Förderung beantragen.

 

Sanieren als Klimaschutzmaßnahme und Einsparungspotential

Das Ersetzen alter Fenster durch energieeffizientere Fenstermodelle ist eine großartige Möglichkeit, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Denn gut isolierte Fenster können dazu beitragen, die Menge an Heizenergie, die ein Haus verbraucht, erheblich zu reduzieren.

Senkung der Heizkosten und Steigerung des Wohnkomforts

Neben dem Klimaschutz kann die Fenstersanierung auch dazu beitragen, die Heizkosten zu senken und den Wohnkomfort zu steigern. Und durch die Erhöhung des Sanierungsbonus hat die Regierung die Rahmenbedingungen für thermische Sanierungen attraktiver denn je gemacht.

 

Wie Sie den Sanierungsbonus für den Fenstertausch in Anspruch nehmen können

Voraussetzungen für den Sanierungsbonus

Um den Sanierungsbonus in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie einige Voraussetzungen erfüllen. Dazu gehört unter anderem, dass die Fenster, die Sie ersetzen möchten, ein bestimmtes Mindestalter aufweisen müssen.

Prozess zur Beantragung des Sanierungsbonus

Die Beantragung des Sanierungsbonus gestaltet sich unkompliziert. Es genügt, den Antrag vollständig auszufüllen und die notwendigen Nachweise beizufügen. Diese müssen belegen, dass Sie die Maßnahmen im Vorfeld mit einer Energieberatung beim Energiesparverband oder einem örtlichen Berater besprochen haben.

 

Maßnahmen für den Sanierungsbonus

Fenstertausch und mehr: Maximieren Sie Ihre Förderung

Während der Fokus dieses Artikels auf dem den Sanierungsbonus für den Fenstertausch liegt, gibt es noch weitere Maßnahmen, die ebenfalls in Betracht gezogen werden können. Jede zusätzliche Maßnahme erhöht nicht nur die Gesamteffizienz Ihres Hauses, sondern ermöglicht es Ihnen auch, mehr Geld vom Staat zu kassieren.

Einige der Maßnahmen, die für den Sanierungsbonus in Frage kommen, sind:

Für jede dieser Maßnahmen gelten spezifische Anforderungen und Förderhöhen. Informieren Sie sich auf der Website des Klimaschutzministeriums über die genauen Details.

 

FAQ – Ihre Fragen zum Thema Sanierungsbonus Fenstertausch

Der maximale Betrag, den Sie durch den neuen Sanierungsbonus erhalten können, beträgt 14.000 €.
Der Sanierungsbonus kann online über die Website https://www.sanierungsbonus.at beantragt werden.
Ja, Sie können den Sanierungsbonus für den Fenstertausch zusammen mit anderen Sanierungsmaßnahmen beantragen. Jede zusätzliche Maßnahme kann dazu beitragen, die Höhe der Gesamtförderung zu erhöhen, bis Sie den maximalen Förderbetrag erreichen können.
Nein, der Sanierungsbonus ist eine Förderung und muss nicht zurückgezahlt werden.
Sie können mit der Sanierung erst beginnen, nachdem Ihr Antrag auf den Sanierungsbonus genehmigt wurde.
Für den Sanierungsbonus ist ein maximaler Uw-Wert von 1,1 W/m²K (U-Wert des Gesamtfensters) erforderlich.

Beim Tausch oder der Sanierung der Fenster und Außentüren in denkmalgeschützten Gebäuden oder Gründerzeithäusern darf der Uw-Wert maximal 1,4 W/m²K (U-Wert des Gesamtfensters) betragen. Je niedriger der Uw-Wert der Fenster ist, desto höher ist die Energieeinsparung nach dem Einbau der neuen Fenster.

Nähere Informationen zum Thema U-Wert finden Sie auch in diesem Beitrag: U-Wert für Fenster

… Sie haben eine Frage? Senden Sie uns einfach eine Nachricht an office@fensterschmidinger.at und wir werden Ihnen dann umgehend unsere Antwort mitteilen!

 

Darum sollten Sie sich jetzt den Sanierungsbonus sichern

Der Sanierungsbonus ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, finanzielle Unterstützung für die Modernisierung Ihres Hauses zu erhalten. Durch den Austausch alter Fenster und die Durchführung zusätzlicher Sanierungsmaßnahmen können Sie nicht nur die Energieeffizienz Ihres Hauses verbessern, sondern auch erhebliche Geldsummen vom Staat erhalten.

Denken Sie daran, Ihren Antrag sorgfältig auszufüllen und die Arbeiten erst nach Genehmigung des Antrags zu beginnen. Mit sorgfältiger Planung und Durchführung können Sie von diesem wertvollen Förderprogramm profitieren.

 

Beratung von Fenster-Schmidinger

Möchten Sie neue Fenster und Türen in Ihrem Zuhause austauschen und möchten dazu eine professionelle Beratung? Unsere Verkaufsfachberater bei Fenster-Schmidinger nehmen sich gerne Zeit für Sie, um die Möglichkeiten einer Investition in Holz- oder Kunststofffenster zu besprechen und die Details der Montage in einem Altbau zu klären. Darüber hinaus erhalten Sie von uns ein unverbindliches Angebot.

Für eine Terminvereinbarung erreichen Sie uns telefonisch unter der Nummer +43 7239 7031, senden Sie uns eine E-Mail an office@fensterschmidinger.at oder vereinbaren Sie ganz bequem einen Beratungstermin über unsere 24/7 Online-Terminbuchung.

Unser Team freut sich darauf, Sie persönlich in unserem Schauraum in Gramastetten zu beraten oder Sie vor Ort zu besuchen, um gemeinsam die perfekten Fensterlösungen für Ihr Zuhause zu finden.

Beratungstermin für Fenster und Türen buchen

Besucher dieser Webseite interessierten sich zudem für:

Förderung Sanierungsscheck 2023/2024 für Private
Förderungen für Fenster & Türen
Anforderungen an die Fenstermontage – ÖNORM B5320
Klimawandel und Wetterkapriolen

Weitere Projekte & Neuigkeiten

Sommergarten oder Wintergarten

Der Unterschied von Sommergarten oder Wintergarten aus Oberösterreich

Der Unterschied zwischen kaltem & warmen Wintergarten?

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Familienvater öffnet Alu-Nebeneingangstür, Kinder rennen ihm freudig entgegen.

Nebeneingangstüre Alu

Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 31.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Handwerkerbonus 2024 - NEUAUFLAGE

Der Handwerkerbonus 2024 bald wieder da

Die beliebte Förderung wird nun neu aufgelegt

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Glückliche Familie schaut aus neuem Fenster, freut sich über Förderungen für Fenstertausch.

Erhöhte Förderungen ab 2024

Bundesregierung unterstützt Fenstertausch und thermische Sanierung

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium - Vergleich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium

Ein Vergleich der unterschiedlichen Türmaterialien

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 10.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Job Partieführer

Jobangebot - Fenstermonteur (m/w/d)

Du bist Spezialist für die Fenster-, Türen- oder Wintergartenmontage

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Mann mit Tochter machen ein Mittagsschlaf! Optimal dank Lärmschutzfenster geschützt.

Bringen Schallschutzfenster etwas?

Wissenswertes über die Schalldämmung der Fenster

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Jobs Oberösterreich Glaser (m/w)

Glaser für Oberösterreich gesucht (m/w/d)

Bewirb dich zum sofortigen Eintritt!

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Banner für Proven Expert Top Empfehlung 2024, ausgezeichnet für hervorragende Kundenzufriedenheit.

„Top-Dienstleister 2024“ & „Top-Empfehlung 2024“

Erneute Auszeichnung des Bewertungsportals ProvenExpert

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Sommergarten in Erdgeschoss-Wohnung mit Glasschiebewänden und -türen für offenes Raumgefühl.

10 Tipps zur Planung Ihres Sommergarten (Kaltwintergartens)

So schaffen Sie sich eine glasgeschützte Oase

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Unser Tätigkeitsgebiet

max. 1,5h Fahrtzeit von unserem Standort zum Bauvorhaben

Für Salzburg - Niederösterreich - Steiermark prüfen wir Ihre Anfrage individuell.
Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail und wir geben Ihnen umgehend Bescheid.

Tätigkeitsgebiet Fenster Schmidinger

Wir beraten Sie jederzeit gerne.
Kontaktieren Sie uns!

Footer Logos
Schmidinger GmbH hat 4,85 von 5 Sternen 518 Bewertungen auf ProvenExpert.com