Jetzt anrufen: +43 7239 70310
Termin buchen

CE-Kennzeichnung für Fenster und Türen

Sie stehen vor der Entscheidung, neue Fenster oder Türen zu kaufen, und stoßen immer wieder auf das Thema CE-Kennzeichnung? Keine Sorge, in diesem Artikel klären wir, was hinter diesem kleinen, aber wichtigen Zeichen steckt und warum es für Sie als Käufer entscheidend sein kann.

Was bedeutet die CE-Kennzeichnung bei Fenstern und Türen wirklich?

Die CE-Kennzeichnung ist mehr als nur ein Stempel. Sie ist ein Qualitätsversprechen und gibt Ihnen Sicherheit. Sie garantiert, dass das Produkt den europäischen Normen entspricht, sei es in Bezug auf Energieeffizienz, Langlebigkeit oder Sicherheit. Wenn Sie also Fenster oder Türen mit CE-Kennzeichnung kaufen, wissen Sie, dass Sie ein Produkt erwerben, das strenge Tests bestanden hat. Das ist nicht nur gut für Ihr Zuhause, sondern schützt auch Ihren Geldbeutel vor Fehlinvestitionen. Vertrauen Sie also auf die CE-Kennzeichnung; sie ist Ihr Freund beim Fenster- und Türenkauf.

CE-Kennzeichnung für Fenster und Türen am WAKU-Kunststofffensterflügel. Garantiert europäische Normen für Qualität und Sicherheit.

CE-Kennzeichnung am Flügel eines Kunststofffensters Marke WAKU: Die CE-Kennzeichnung an Fenstern und Türen ist ein Qualitätsversprechen, das die Einhaltung europäischer Normen in Energieeffizienz, Langlebigkeit und Sicherheit garantiert. Sie sichert Ihre Investition und steht für streng geprüfte Produkte.

Wie die CE-Kennzeichnung die Qualität Ihrer neuen Fenster und Türen sicherstellt

Die CE-Kennzeichnung wird durch ein standardisiertes Verfahren sichergestellt, welches vom Hersteller durchgeführt wird. Zunächst muss der Hersteller eine Konformitätserklärung abgeben. Anschließend versehen sie das Produkt mit der CE-Kennzeichnung. Dies bedeutet, dass das Produkt alle relevanten EU-Richtlinien und Normen erfüllt. In einigen Fällen ist auch eine dritte, unabhängige Stelle involviert, die die Einhaltung der Standards überprüft. Diese Zertifizierungsstellen führen Tests und Inspektionen durch, um die Qualität und Sicherheit des Produkts zu gewährleisten. Wenn Sie also ein CE-gekennzeichnetes Fenster oder eine Tür kaufen, können Sie sicher sein, dass es den EU-Standards entspricht.

 

Sicherstellung der CE-Kennzeichnung für Fenster im Detail

Das Ziel des Konformitätsbestätigungsverfahrens besteht darin, sicherzustellen, dass die auf den Markt gebrachten Fenster und Türen den angegebenen Spezifikationen entsprechen. Dabei soll gewährleistet werden, dass die Produkte nicht nur den technischen Anforderungen genügen, sondern auch, dass sie die Erwartungen der Verbraucher erfüllen.

System 1: Brand von außen (nur für Dachflächenfenster), Brandbeanspruchung (nur für Dachflächenfenster), Feuerwiderstandsfähigkeit.

System 3: Windlast, Schneelast (für Dachflächenfenster), Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Sicherheitsvorrichtungen, Schallschutz, Wärmeschutz, Strahlungseigenschaften, Stoßfestigkeit.

Im Rahmen des ersten Systems (System 1) ist der Produzent dazu angehalten, sein Fenster einer Erstbewertung durch eine anerkannte Prüfeinrichtung zu unterziehen. Zusätzlich dazu ist eine laufende interne Qualitätskontrolle des Herstellungsablaufs (einschließlich der werkseigenen Produktionsüberwachung) erforderlich. Diese internen Kontrollen werden in regelmäßigen Abständen von einer externen, ebenfalls anerkannten Stelle, überprüft. Zudem ist eine Zertifizierung durch eine anerkannte Zertifizierungsbehörde notwendig.

Im dritten System (System 3) ist lediglich der Nachweis einer Erstbewertung durch eine anerkannte Prüfeinrichtung erforderlich. Der Hersteller muss jedoch weiterhin ein internes Überwachungssystem einrichten. Bevor ein Fenster mit dem CE-Siegel gekennzeichnet und mindestens ein Leistungsmerkmal angegeben werden kann, muss der Hersteller die Richtlinien der ÖNORM EN 14351 sowie die darin referenzierten Standards für Tests oder Berechnungen der angegebenen Kategorien bzw. Werte einhalten.

Erst nach Erhalt der Prüfbescheinigungen von einer anerkannten Prüfeinrichtung und der Einrichtung des internen Überwachungssystems darf das CE-Siegel auf dem Produkt angebracht werden (System 3).

Eigenschaften für Fenster und Außentüren – Beschreibung siehe Text davor: 

Eigenschaften
Fenster
System der Konformitätsbestätigung Eigenschaften
Außentüren
System der Konformitätsbestätigung
Windlast 3 Windlast 3
Schneelast (nur für Dachflächenfenster) 3 Feuerwiderstandsfähigkeit 1
Brand von außen (nur für Dachflächenfenster) 1 Rauchdurchlass 1
Brandbeanspruchung (nur für Dachflächenfenster) 1 Schlagregendichtheit 3
Feuerwiderstandsfähigkeit 1 Luftdurchlässigkeit 3
Schlagregendichtheit 3 Schallschutz 3
Luftdurchlässigkeit
3
Wärmeschutz
3
Sicherheitsvorrichtungen
3
Stoßfestigkeit
3
Schallschutz
3
Wärmeschutz
3
Strahlungseigenschaften
3
Stoßfestigkeit
3

(Änderungen und Irrtümer vorbehalten)

CE-Kennzeichnung: Ein Muss beim Fenster- und Türenkauf?

Ja, definitiv! In der EU ist die CE-Kennzeichnung gesetzlich vorgeschrieben. Sie bestätigt, dass das Produkt den europäischen Sicherheits- und Qualitätsstandards entspricht. Ohne dieses Zeichen dürfen Fenster und Türen nicht verkauft oder eingebaut werden. Bei uns in Oberösterreich achten wir penibel darauf, dass alle unsere Produkte CE-gekennzeichnet sind. Das gibt Ihnen als Kunde die Sicherheit, dass Sie eine geprüfte und zuverlässige Ware erhalten. Also, immer auf das CE-Zeichen achten – es ist Ihr Sicherheitsnetz beim Kauf!

 

Wie die CE-Kennzeichnung Ihnen beim Kauf von Fenstern und Türen Geld sparen kann

Die CE-Kennzeichnung ist nicht nur ein Qualitätsversprechen, sondern auch ein Indikator für Langlebigkeit und Energieeffizienz. Produkte mit dieser Kennzeichnung erfüllen strenge europäische Standards, was bedeutet, dass Sie weniger für Wartung und Reparaturen ausgeben müssen. Außerdem sind CE-gekennzeichnete Fenster und Türen oft besser in Sachen Wärmedämmung. Das senkt Ihre Heizkosten und macht sich langfristig im Geldbeutel bemerkbar.

Wenn Fenster oder Türen ohne CE-Kennzeichnung eingebaut werden, kann das zu ernsthaften rechtlichen Konsequenzen führen. Im schlimmsten Fall kann von den Behörden verlangt werden, dass die nicht konformen Produkte wieder demontiert werden müssen. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern kann auch teuer werden. Daher ist es unerlässlich, beim Kauf und Einbau von Fenstern und Türen auf die CE-Kennzeichnung zu achten.

 

Was soll ich tun, wenn die CE-Kennzeichnung am Fenster oder Türe fehlt?

Wenn das CE-Kennzeichen an einem Fenster oder Türe nicht offensichtlich vorhanden ist, dann stellt dies in der Regel keinen Mangel dar. Sollten Sie die CE-Kennzeichnung daher nicht finden, kontaktieren Sie Ihren Fensterlieferanten, der Ihnen einen entsprechenden Leistungsnachweis samt CE-Zertifizierung des Produktes schriftlich übermitteln kann – falls Sie diese nicht schon mit dem Lieferschein oder der Rechnung erhalten haben.

Ein Beispiel einer solchen Leistungserklärung können Sie durch das Klicken des nachstehenden PDF-Links downloaden:

Infografik zeigt Schritte bei fehlender CE-Kennzeichnung für Fenster und Türen.

Infografik erklärt Vorgehensweisen bei fehlender CE-Kennzeichnung.

Zertifizierte Fenster – So treffen Sie die richtige Wahl bei Fenstern und Türen

Informieren Sie sich vor dem Kauf

Bevor Sie eine Entscheidung treffen, sollten Sie sicherstellen, dass die Fenster und Türen, die Sie in Betracht ziehen, eine CE-Kennzeichnung haben. Das ist Ihr erster Schritt zur Qualitätssicherung.

Fragen Sie den Verkäufer

Zögern Sie nicht, den Verkäufer direkt nach der CE-Kennzeichnung und den zugehörigen Dokumenten zu fragen. Ein seriöser Anbieter wird Ihnen daraufhin diese Informationen gerne zur Verfügung stellen. Wenn der Verkäufer zögert oder die gewünschten Informationen nicht bereitstellen kann, sollten Sie dies als Warnsignal betrachten und möglicherweise Ihre Kaufentscheidung überdenken.

Prüfen Sie die Leistungserklärung

Die CE-Kennzeichnung sollte mit einer Leistungserklärung (DoP) kommen. In dieser finden Sie alle wichtigen technischen Details. Vergleichen Sie diese mit Ihren Anforderungen. Auf Anfrage kann Ihnen Ihr Lieferant auch eine schriftliche Leistungserklärung zu Ihren Fenstern übermitteln, falls Sie diese nicht finden können.

Beachten Sie die U-Werte

Die CE-Kennzeichnung gibt auch Aufschluss über die Wärmedämmung (U-Wert). Achten Sie darauf, dass diese Werte Ihren Bedürfnissen entsprechen, um Energie und damit Geld zu sparen.

Montage durch Fenstermonteure

Selbst das beste Produkt verliert an Wert, wenn es schlecht montiert ist. Stellen Sie sicher, dass die Montage von Fachleuten durchgeführt wird, die sich mit den CE-Richtlinien auskennen.

Infografik zur CE-Kennzeichnung für Fenster und Türen: zertifizierte Fenster, die richtige Wahl treffen.

Infografik – Zertifizierte Fenster: Die richtige Wahl treffen

FAQ – Ihre Fragen zum Thema CE-Kennzeichnung für Fenster und Türen

Ab dem 1. Februar 2010 ist es für Hersteller verpflichtend, ihre Fenster und Türen nach den geltenden Normen der CE-Kennzeichnung zu zertifizieren. Die CE-Kennzeichnung bestätigt, dass die technischen Spezifikationen der Produkte den Anforderungen der Produktnormen DIN EN 14351 oder EN 1873 entsprechen.

… Sie haben eine Frage zu CE-Kennzeichnung für Fenster und Türen? Senden Sie uns einfach eine Nachricht an office@fensterschmidinger.at und wir werden Ihnen dann umgehend unsere Antwort mitteilen!

 

Lassen Sie sich jetzt beraten

Sie möchten ein kostenloses und unverbindliches Angebot für Ihre Fenster erhalten? Fenster-Schmidinger bietet dann CE-zertifizierte Fenster nach Maß an und kann, dank der eigenen Fenstermonteure, diese auch fachgerecht montieren.

Kontaktieren Sie uns daher unter Tel.: +43 7239 7031 oder per E-Mail an: office@fensterschmidinger.at!

Außerdem steht Ihnen unsere Online-Terminbuchung zur Verfügung, sodass Sie bequem Ihren persönlichen Wunschtermin auswählen können.

Beratungstermin für Fenster und Türen buchen

Besucher dieser Webseite interessierten sich zudem für:

Tipps für die optimale Fenstersanierung
Fenstertausch – unkompliziert, sauber und ordentlich
Fenster austauschen Kosten
Lärmschutzfenster bringen’s
Downloadbereich – Checkliste Fenstertausch & Prospekte als Download

Weitere Projekte & Neuigkeiten

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 31.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Familienvater öffnet Alu-Nebeneingangstür, Kinder rennen ihm freudig entgegen.

Nebeneingangstüre Alu

Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Sommergarten oder Wintergarten

Der Unterschied von Sommergarten oder Wintergarten aus Oberösterreich

Der Unterschied zwischen kaltem & warmen Wintergarten?

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Handwerkerbonus 2024 - NEUAUFLAGE

Der Handwerkerbonus 2024 bald wieder da

Die beliebte Förderung wird nun neu aufgelegt

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Zwickeltag im Mai 2024

Am Zwickeltag geschlossen

Betriebsurlaub am 10.05.2024

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium - Vergleich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium

Ein Vergleich der unterschiedlichen Türmaterialien

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Job Partieführer

Jobangebot - Fenstermonteur (m/w/d)

Du bist Spezialist für die Fenster-, Türen- oder Wintergartenmontage

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Mann mit Tochter machen ein Mittagsschlaf! Optimal dank Lärmschutzfenster geschützt.

Bringen Schallschutzfenster etwas?

Wissenswertes über die Schalldämmung der Fenster

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Jobs Oberösterreich Glaser (m/w)

Glaser für Oberösterreich gesucht (m/w/d)

Bewirb dich zum sofortigen Eintritt!

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Banner für Proven Expert Top Empfehlung 2024, ausgezeichnet für hervorragende Kundenzufriedenheit.

„Top-Dienstleister 2024“ & „Top-Empfehlung 2024“

Erneute Auszeichnung des Bewertungsportals ProvenExpert

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Glückliche Familie schaut aus neuem Fenster, freut sich über Förderungen für Fenstertausch.

Erhöhte Förderungen ab 2024

Bundesregierung unterstützt Fenstertausch und thermische Sanierung

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Sommergarten in Erdgeschoss-Wohnung mit Glasschiebewänden und -türen für offenes Raumgefühl.

10 Tipps zur Planung Ihres Sommergarten (Kaltwintergartens)

So schaffen Sie sich eine glasgeschützte Oase

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Unser Tätigkeitsgebiet

max. 1,5h Fahrtzeit von unserem Standort zum Bauvorhaben

Für Salzburg - Niederösterreich - Steiermark prüfen wir Ihre Anfrage individuell.
Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail und wir geben Ihnen umgehend Bescheid.

Tätigkeitsgebiet Fenster Schmidinger

Wir beraten Sie jederzeit gerne.
Kontaktieren Sie uns!

Footer Logos
Schmidinger GmbH hat 4,86 von 5 Sternen 495 Bewertungen auf ProvenExpert.com