Jetzt anrufen: +43 7239 70310
Termin buchen

Umweltfreundliche Fenster und Türen

Umweltfreundliche Fenster und Türen – Warum sich immer mehr für Holz-Aluminium Fenster entscheiden

Holzfenster für Ihr Eigenheim: Die nachhaltige Variante
Wer sich zum Einbau neuer Fenster entschließt, steht vor der Qual der Wahl: Neben der Art der Fenster ist es vor allem das Material, das den Preis maßgeblich bestimmt. Doch nicht nur das: Auch zur Optik des Hauses muss das Material natürlich passen. Grundsätzlich stehen Ihnen Fenster aus Aluminium, Holzfenster oder eine Kombination aus beiden Materialien zur Auswahl. Warum Holzfenster oder Holz-Alu-Fenster in den meisten Fällen trotz des höheren Anschaffungspreises meist die bessere Wahl sind, lesen Sie in folgenden Artikel.

Das spricht für Holz als Fenstermaterial

Holz ist einer der ältesten Baustoffe überhaupt und ist aufgrund seiner natürlichen Eigenschaften und des niedrigen Wärmeleitwertes für Fenster hervorragend geeignet. Nicht zu vergessen die ansprechende Optik: Holz vermittelt sofort ein Gefühl der Wärme. Ebenso hilft Ihnen ein Holz-Alu-Fenster dabei, Energie einzusparen. Holzfenster verfügen über eine sehr gute Wärmedämmung, so dass möglichst wenig Ihrer Wärme nach außen entweichen kann. Allerdings gibt es hier Unterschiede zwischen den einzelnen Holzarten. Weichhölzer wie Nadelhölzer bieten Ihnen eine bessere Wärmedämmung als Harthölzer.

Ein weiterer Pluspunkt: Wenn Ihnen ein gesundes Wohnen besonders wichtig ist, unterstützt Sie ein Holzfenster dabei immens. Wie aber sieht es mit der Lebensdauer aus? Auch hier können Holzfenster durchaus punkten. Eine richtige Pflege vorausgesetzt, können Holzfenster eine Lebensdauer von bis zu 40 Jahren und darüber hinaus haben. Vergessen Sie also bei naturbelassenen Fenstern einen Neuanstrich etwa alle fünf Jahre nicht. So können Sie die Lebensdauer Ihrer Fenster deutlich erhöhen. Handelt es sich um deckend gestrichene Fenster, genügt ein neuer Anstrich etwa alle zwölf Jahre. Zu guter Letzt: Wenn Sie ein möglichst sicheres Fenster suchen, sind Sie mit einem Holzfenster ebenfalls gut beraten. Aufgrund seiner Beschaffenheit bietet der Werkstoff Holz ausreichend Stabilität und damit einen guten Einbruchschutz. Die Stabilität hängt natürlich von der Holzart ab: Hartholz ist fester als Weichholz und bietet damit einen noch besseren Schutz vor einem Einbruch.

Umweltfreundliche Fenster und Türen - Holz ist deshalb so nachhaltig, weil es nachwächst!

Umweltfreundliche Fenster und Türen – Holz ist deshalb so nachhaltig, weil es nachwächst!

Holzfenster in verschiedenen Varianten

Nicht nur bei Fenstern aus Aluminium stehen Ihnen unzählige Farbvarianten zur Auswahl. Auch Holz ist ein durchaus interessanter Werkstoff, der durch seine individuelle Maserung punkten kann. Bei der Gestaltung Ihrer Holzfenster bleiben fast keine Wünsche offen. Beliebte Holzarten für das Holzfenster sind zum Beispiel Fichte, Lärche, Kiefer, Nussbaum oder Eiche. Wir empfehlen Ihnen, die Holzart Ihrer Wohnungseinrichtung anzupassen. Haben Sie zum Beispiel eine Wohnwand in Nussbaum, ergänzen Sie die Optik in Ihrem Wohnzimmer mit Holzfenstern aus der Holzart Nussbaum perfekt. Wissen sollten Sie, dass Holzfenster im Vergleich zu Aluminiumfenstern wartungsintensiver sind. Sie sollten das Holzfenster also wenn möglich regelmäßig streichen. Mit einem speziellen Oberflächenschutz machen Sie Ihr Holzfenster unanfällig gegenüber Witterungsbedingungen. Dafür hat Holz als Werkstoff den Vorteil, dass es leicht zu reparieren und auch zu restaurieren ist.

Icon Extra-TippEXTRA-TIPP: Aluminiumschale schützt die empfindliche Holzoberfläche auf der Außenseite
Setzen Sie bei der Wahl des richtigen Materials auf Holzfenster mit einer außen angebrachten Aluminiumschale! So ist die empfindliche äußere Holzschicht vor Verwitterung geschützt und man erspart sich das lästige Streichen der Fenster! 

 

Die besten Materialien für Holzfenster

Wie bereits erwähnt, gibt es Holzfenster aus ganz unterschiedlichen Holzarten. Wo liegen nun aber die Vorteile der einzelnen Varianten? Eine interessante Optik bietet zum Beispiel das rötlich-braun gefärbte Holz der Douglasie. Allerdings ist das Holz auch sehr astreich, was vermutlich nicht Jedermann gefällt. Eine weitere Holzart, die für Holzfenster hervorragend geeignet ist, ist die Fichte. Fichtenholz lässt sich sehr gut verarbeiten und bietet zudem sehr gute Wärmedämmwerte. Gleiches gilt für die Kiefer, ein Weichholz mit guten Dämmeigenschaften. Einziger Nachteil der Kiefer: Häufig harzt diese Holzart recht stark, was das nachträgliche Streichen etwas erschweren kann. Für den Fenster- und Türenbau eignet sich ebenso die Lärche gut. Lärchenholz zeichnet sich durch seine rötliche Färbung und eine deutlich sichtbare Struktur an Jahresringen aus. Je nach Wahl der Holzart kann also der Charakter Ihrer Fensterrahmen maßgeblich beeinflusst werden.

 

Holz als nachhaltiges Material

Möchten Sie eine nachhaltige Fenstervariante, liegen Sie mit einem Holzfenster genau richtig. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und somit unterstützt Sie ein Holzfenster bei einer ökologischen Bauweise. Wussten Sie, dass Österreich über so viele Waldgebiete verfügt, dass mehr Holz nachwächst als verarbeitet werden kann? Grund genug also, sich für Holzfenster beziehungsweise Holz-Aluminium-Fenster zu entscheiden. Holz ist einer der umweltfreundlichsten Baustoffe überhaupt. Mit einem Holzfenster leisten Sie einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz. Worin aber liegt der Unterschied zu Kunststofffenstern? Für die Herstellung von Fenstern aus Kunststoff werden Kohlenwasserstoffe, also Erdöl, benötigt. Holz dagegen ist wie bereits erwähnt ein nachwachsender Rohstoff und das Holzfenster sorgt somit für eine ausgeglichene Klimabilanz.

 

Holz-Alu-Fenster die bessere Variante als Holzfenster

Eine willkommene Alternative sind daher Holz-Alu-Fenster. Sie verbinden die Vorzüge beider Materialien gekonnt miteinander. Ein Holz-Aluminium-Fenster zeichnet sich dadurch aus, dass es im Außenbereich mit einer Aluminiumverblendung versehen ist. Der innere Teil hingegen besteht aus Holz: Möchten Sie also in Ihrem Wohnraum auf die für Holz charakteristische gemütliche Optik nicht verzichten, steht ein Holz-Alu-Fenster einem normalen Holzfenster in nichts nach. Holz-Alu-Fenster haben im Vergleich zu Holzfenstern den wesentlichen Vorteil, dass sie sehr witterungsbeständig sind. Auch bieten sie ähnlich wie Holzfenster hervorragende Wärmedämmeigenschaften. Der Materialmix eines Holz-Alu-Fensters hat einen wesentlichen Vorteil: Anders als bei einem Holzfenster sind Holz-Alu-Fenster absolut witterungsbeständig. Selbst wenn Sie jahrelang Wind und Wetter ausgesetzt sind, verwittert das Material Aluminium nicht. Es kann allerdings sein, dass das Aluminium im Laufe der Jahre eine Art Patina ansetzt, was vielleicht nicht jedem gut gefällt. Möchten Sie das vermeiden, entscheiden Sie sich für Aluminium, welches mit einer Pulverbeschichtung veredelt wurde. Durch diese Pulverbeschichtung ist Aluminium heutzutage in allen erdenklichen Farbvarianten erhältlich.

 

FAQ – Ihre Fragen zum Thema umweltfreundliche Fenster und Türen

Das Österreichische Umweltzeichen ist ein Gütesiegel, das für umweltfreundliche Produkte – wie Fenster und Türen – sowie Dienstleistungen vergeben werden kann, die hohe Standards in puncto Umweltverträglichkeit, Gesundheit und Qualität erfüllen.

Momentan sind uns keine bekannten Hersteller in Österreich bekannt, die dieses Siegel tragen. Daher empfehlen wir Ihnen, bei der Auswahl eines Fensteranbieters nach dessen Umweltschutzmaßnahmen zu fragen und auf dieser Grundlage eine Entscheidung zu treffen. Sollten Sie ein Fenster entdecken, das das Österreichische Umweltzeichen trägt, würden wir uns über Ihre Rückmeldung sehr freuen.
Ja, unsere Holzfenster sind nicht nur Made in Austria, sondern auch FSC-zertifiziert.

Dieses renommierte Siegel garantiert, dass das verwendete Holz aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammt.

Mit dem Kauf unserer FSC-zertifizierten Holzfenster leisten Sie einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und zur nachhaltigen Forstwirtschaft.
Bei Fenster Schmidinger setzen wir uns für den Umweltschutz ein und engagieren uns aktiv gegen den Klimawandel. Als Klimabündnisbetrieb in Oberösterreich sind wir Teil einer Gemeinschaft von über 800 Unternehmen, die sich für nachhaltige Praktiken einsetzen. Wir erzeugen unseren eigenen Strom mit einer Photovoltaik-Anlage und setzen auf zertifizierten Ökostrom.

Unsere Produkte sind umweltfreundlich gestaltet, darunter bleifreie Kunststofffenster und auf Wasserbasis behandelte Holzfenster, die FSC zertifiziert sind.

Auch die Mobilität ist uns ein Anliegen: Bis 2030 möchten wir nur noch elektrisch unterwegs sein. Unser Engagement geht über den eigenen Betrieb hinaus – wir unterstützen auch das Pflanzen von Bäumen und spenden an Initiativen für gesunde Wälder und saubere Ozeane.

Mit diesen und vielen weiteren Maßnahmen tragen wir dazu bei, unseren Planeten für künftige Generationen zu erhalten.

Mehr erfahren Sie hier: Nachhaltigkeit bei Fenster-Schmidinger
Dank der niedrigen Energiekosten bei der Produktion können Holzfenstersysteme im Vergleich zu Aluminium- oder Kunststofffenstern mit überlegenen ökologischen Eigenschaften punkten.

Zudem bietet das Material Holz einen ausgezeichneten Wärmeschutz, der sich positiv auf den Wohnkomfort auswirkt.

Außerdem trägt die nachhaltige Beschaffung von Holz zur Bewahrung unserer Wälder bei, was wiederum dem Umweltschutz zugutekommt.

Ebenso verleiht das natürliche Aussehen von Holzrahmenfenstern jedem Heim eine einzigartige und gemütliche Atmosphäre.
Ja, die Herstellung von Kunststofffenstern aus Recyclingmaterialien ist nicht nur möglich, sondern in vielen Fällen auch schon gängige Praxis. Durch ständige Verbesserungen in der Recyclingtechnologie ist es nun möglich, alte Kunststofffenster und andere Kunststoffabfälle zu sammeln, zu reinigen und zu zerkleinern, um sie dann zur Herstellung neuer Kunststofffenster zu verwenden.

In Österreich setzen viele Hersteller bereits auf diese nachhaltige Praxis. Allerdings sollte beachtet werden, dass nicht alle Kunststofffenster aus Recyclingmaterialien hergestellt werden. Es hängt vom Hersteller und seinen spezifischen Nachhaltigkeitspraktiken ab. Daher ist es wichtig, beim Kauf von Kunststofffenstern spezifisch nach Fenstern aus Recyclingmaterialien zu fragen oder auf entsprechende Kennzeichnungen zu achten.

Dieser Fortschritt im Bereich der Fensterherstellung ist ein wichtiger Beitrag zur Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks in der Bauindustrie und ein Beispiel dafür, wie Innovationen und verantwortungsvolles Handeln Hand in Hand gehen können.

… Sie haben eine Frage? Senden Sie uns einfach eine Nachricht an office@fensterschmidinger.at und wir werden Ihnen umgehend unsere Antwort mitteilen!

 

Umweltfreundliche Fenster und Türen – Darum Holz-Alu-Fenster

Wir haben Ihnen nun umfassend alle Vorzüge der Holzfenster und Holz-Alu-Fenster erläutert. Wenn Sie sich intensiv mit dem Thema auseinandersetzen, werden Sie schnell feststellen, dass Holzfenster leider deutlich preisintensiver als zum Beispiel Fenster aus Kunststoff-Aluminium oder Kunststoff sind. Doch wenn für Sie das ökologische Bauen im Vordergrund ist, dann sollte das Holzfenster oder das Holz-Alu-Fenster Ihre erste Wahl sein.

Gerne beraten wir Sie für Ihr Bauvorhaben! Rufen Sie uns hierzu einfach unter Tel.: +43 7239 7031 an oder senden Sie uns eine E-Mail: office@fensterschmidinger.at!

Beratungstermin für Fenster und Türen buchen

Besucher dieser Webseite interessierten sich auch für:

Schmidinger pflanzt 50 neue Bäume in Österreich
Fenster Recycling in Österreich
Fenstertausch ist Klimaschutz
Prospektmaterial und Checklisten im Downloadbereich

Weitere Projekte & Neuigkeiten

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium - Vergleich

Haustür aus Holz, Kunststoff oder Aluminium

Ein Vergleich der unterschiedlichen Türmaterialien

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Handwerkerbonus 2024 - NEUAUFLAGE

Der Handwerkerbonus 2024 bald wieder da

Die beliebte Förderung wird nun neu aufgelegt

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Job Partieführer

Jobangebot - Partieführer (m/w/d) für die Montage

Du bist Spezialist für die Fenster-, Türen- oder Wintergartenmontage

Schmidinger / Gramastetten - Österreich

Mann mit Tochter machen ein Mittagsschlaf! Optimal dank Lärmschutzfenster geschützt.

Bringen Schallschutzfenster etwas?

Wissenswertes über die Schalldämmung der Fenster

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Jobs Oberösterreich Glaser (m/w)

Glaser für Oberösterreich gesucht (m/w/d)

Bewirb dich zum sofortigen Eintritt!

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Banner für Proven Expert Top Empfehlung 2024, ausgezeichnet für hervorragende Kundenzufriedenheit.

„Top-Dienstleister 2024“ & „Top-Empfehlung 2024“

Erneute Auszeichnung des Bewertungsportals ProvenExpert

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Glückliche Familie schaut aus neuem Fenster, freut sich über Förderungen für Fenstertausch.

Erhöhte Förderungen ab 2024

Bundesregierung unterstützt Fenstertausch und thermische Sanierung

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Sommergarten in Erdgeschoss-Wohnung mit Glasschiebewänden und -türen für offenes Raumgefühl.

10 Tipps zur Planung Ihres Sommergarten (Kaltwintergartens)

So schaffen Sie sich eine glasgeschützte Oase

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Wir suchen Maurer OÖ

Job - Maurer für die Fenstermontage (m/w/d)

Du verleihst unserer Fenstermontage den letzten Schliff!

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

ÖBB-Förderung für Schallschutzfenster

ÖBB-Förderung für Schallschutzfenster

Umfassender Leitfaden

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Holz-Alu-Fenster von Haidl Starline System

Vor dem Vorhang: Holz-Aluminium-Fenster System »STARLINE« von Haidl vorgestellt

Wir stellen beliebte Fenstersysteme im Detail vor

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Glasschiebetür als Windschutz auf Terrasse mit gemütlicher Outdoorcouch und kleinem Tisch im Hintergrund.

Glasschiebetüren optimaler Windschutz für Terrassen

Gestalten Sie Ihren schönsten Platz für Ihr Zuhause

Schmidinger / Gramastetten Oberösterreich

Unser Tätigkeitsgebiet

max. 1,5h Fahrtzeit von unserem Standort zum Bauvorhaben

Für Salzburg - Niederösterreich - Steiermark prüfen wir Ihre Anfrage individuell.
Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail und wir geben Ihnen umgehend Bescheid.

Tätigkeitsgebiet Fenster Schmidinger

Wir beraten Sie jederzeit gerne.
Kontaktieren Sie uns!

Footer Logos
Schmidinger GmbH hat 4,86 von 5 Sternen 475 Bewertungen auf ProvenExpert.com